Zur Übersicht

Naturwissenschaftler*in / Ingenieur*in als Sachverständige*r im kerntechnischen Rückbau und Entsorgung m/w/d

ID: 269559

Art des Jobs Vollzeit
Eingetragen am 09.07.2024
Einsatzort Mannheim

Jobbeschreibung Aufgaben
Bearbeitung und Koordination kerntechnischer Rückbauprojekte
Überprüfung der Einhaltung von gesetzlichen und technischen Vorgaben bei der Handhabung, Lagerung und Entsorgung radioaktiver Abfälle
Bewertung von Konditionierungstechniken, Verfahren zur Aktivitätsbestimmung und Dokumentationen radioaktiver Abfälle
Anlagenbegehungen, insbesondere während Entsorgungskampagnen (Behälterbeladungen, Abfall- und Messkampagnen)
Vertretung des Fachgebietes innerhalb des TÜV SÜD und nach außen
Vorbereitung und Durchführung von Beratung, Schulungen und Workshops, national sowie international
Qualifikationen Qualifikationen
Abgeschlossenes naturwissenschaftliches oder ingenieurtechnisches Studium
Gutachter- oder Beratungserfahrung (von Vorteil)
Grundkenntnisse in der Kerntechnik, Fachkenntnisse in der Entsorgung radioaktiver Reststoffe und im Strahlenschutz
Überdurchschnittliche Analysekompetenz, verbunden mit der Fähigkeit, die Analyse und ihre Ergebnisse angemessen in Schriftform zu dokumentieren
Gesundheitliche Eignung für Tätigkeiten im Kontrollbereich
Teamfähigkeit, Kundenorientierung sowie Durchsetzungsvermögen
Verhandlungssichere Deutschkenntnisse und gute Englischkenntnisse
Firma TÜV SÜD Energietechnik GmbH
68167 Mannheim
Link zu weiteren Informationen
Zur Übersicht

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.