Zur Übersicht

Pro­mo­vier­te*r wis­sen­schaft­li­che*r Mit­ar­bei­ter*in (m/w/d) der Fach­rich­tung Che­mie, Phy­sik, Ar­chäo­me­trie, Ma­te­ri­al­wis­sen­schaf­ten oder ver­gleich­bar

ID: 268797

Art des Jobs Vollzeit
Eingetragen am 12.06.2024
Einsatzort Berlin-Steglitz

Jobbeschreibung Ihre Aufgaben:
Identifizierung der metallischen Komponenten in den Tinten der ungeöffneten herkulanensischen Papyrusrollen mittels Röntgenfluoreszenzanalyse, dazu zählt:
- Inbetriebnahme eines Röntgenfluoreszenz-Portalscanners gekoppelt mit NIR-Photographie
- Materialwissenschaftliche Studien verkohlter Papyrusrollen und -fragmente: Untersuchung der Objekte mittels Röntgenfluoreszenzanalyse und NIR-Photographie (Imaging-RFA/NIR)
- Positionierung der Objekte, selbständige Auswahl der zu untersuchenden Bereiche (Region of Interest, ROI), Wahl der geeigneten Parameter
- Auswertung und Interpretation der Messergebnisse
- Dokumentierung der Experimente, Messergebnisse und der Auswertung anhand der Standardprotokolle der BAM (FB 4.5)
- Zusammenfassung der materialwissenschaftlichen Erkenntnisse in allgemein verständlichen Berichten
- Mitarbeit bei der Erstellung von Publikationen der Forschungsergebnisse in den entsprechenden Fachmagazinen
- Präsentation der Forschungsergebnisse (Vorträge, Poster) auf Fachtagungen
Qualifikationen Ihre Qualifikationen
- Erfolgreich abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium (Diplom/Master) der Fachrichtung Chemie, Physik, Archäometrie, Materialwissenschaften oder vergleichbar
- Promotion in einer der genannten Fachrichtungen
- Kenntnisse im Bereich der zerstörungsfreien Analyse
- Grundkenntnisse in der Röntgenfluoreszenzanalyse und der Reflektographie
- Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
- Grundkenntnisse in Deutsch sind erforderlich
- Grundkenntnisse in Italienisch sind wünschenswert
- Gutes Kommunikations- und Informationsverhalten, zielorientierte und strukturierte Arbeitsweise, Teamfähigkeit und Kooperationsbereitschaft, Lernbereitschaft sowie Flexibilität
Firma Bundesanstalt für Materialforschung und -prüfung
12205 Berlin
Link zu weiteren Informationen
Zur Übersicht

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.