Zur Übersicht

Wissenschaftliche*r Mitarbeiter*in (Doktorand*in)

ID: 269503

Art des Jobs Vollzeit
Eingetragen am 05.07.2024
Einsatzort Wuppertal

Jobbeschreibung Aufgaben und Anforderungen:
Die Stelle als wissenschaftliche*r Mitarbeiter*in im Arbeitskreis von Herrn Prof. Dr. Carsten Jenne bietet die Möglichkeit zur Promotion auf einem modernen Gebiet der Anorganischen Molekülchemie mit einem Schwerpunkt auf der Chemie der synthetischen Borchemie. Dabei werden grundlegende und angewandte Fragestellungen bearbeitet. Wir bieten eine moderne Laborausstattung und ein sehr vielseitiges Tätigkeitsspektrum von synthetischen über spektroskopische, strukturanalytische zu theoretischen Methoden. Die Mitarbeit in der Lehre im Umfang von 2 LVS wird erwartet.
Qualifikationen Fachliche und persönliche Einstellungsvoraussetzungen:
Erwartet wird ein abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium (Master oder vergleichbar) der Chemie mit Schwerpunkt in der präparativen Chemie sowie das Interesse und Geschick am selbständigen experimentellen Arbeiten im Labor. Kenntnisse der entsprechenden Arbeitstechniken (Vakuumlinie, NMR-, IR-, Raman-Spektroskopie, Einkristallstrukturanalyse, DFT-Rechnungen) sind erwünscht. Darüber hinaus sollten Team- und Kommunikationsfähigkeit sowie gute Deutsch- und Englischkenntnisse mitgebracht werden.
Firma Bergischen Universität Wuppertal
42119 Wuppertal
Link zu weiteren Informationen
Zur Übersicht

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.