Zur Übersicht

Chemielaborant*in / Chemisch-technische*r Assistent*in / Chemotechniker*in

ID: 216955

Art des Jobs Vollzeit
Eingetragen am 14.01.2022
Einsatzort Dresden-Gruna

Jobbeschreibung Das Aufgabengebiet in der Gruppe „Multifunktionale Werkstoffe und Komponenten" umfasst vor allem Arbeiten zur Werkstoffsynthese und zur Komponentenfertigung von Funktionskeramiken. Dies beinhaltet insbesondere die Pulveraufbereitung, die Herstellung und Aufbereitung von Pasten und Schlickern sowie die Formgebung und Sinterung funktionskeramischer Werkstoffe. Typische Formgebungsprozesse schließen Siebdruckverfahren, Multilayerfertigung und Faserspinntechnologie ein.
Qualifikationen Was Sie mitbringen
Sie verfügen über eine abgeschlossene Ausbildung als Chemielaborant*in, Chemisch-technische*r Assistent*in, Chemotechniker*in oder eine vergleichbare Qualifikation und bringen idealerweise Berufserfahrung in nachfolgenden Gebieten mit:

- Chemische Verarbeitung, Versuchsplanung und Laborbetrieb
- Praktischer Umgang mit Lösungsmitteln, Pulvern und daraus abgeleiteten Formulierungen
- Pulvertechnologie wie Mischen, Mahlen und Kalzinieren
- Siebdruck-, keramische Mehrlagen- und Faserspinntechnologie

Zusätzlich runden folgende Kompetenzen und Fertigkeiten Ihr Profil ab:
- Interesse an Technik und interdisziplinärer Arbeit
- Sicherer Umgang mit MS-Office Anwendungen
- Gute Englischkenntnisse
- Teamfähigkeit
- Besondere Sorgfalt beim Arbeiten und der dazugehörigen Dokumentation
- Eigenverantwortliche Arbeitsweise
- Belastbarkeit
Firma Fraunhofer-Institut für Fertigungstechnik und Angewandte Materialforschung (IFAM)
01277 Dresden
Link zu weiteren Informationen
Zur Übersicht

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.