Zur Übersicht

Chemielaborant/in Umweltanalytik

ID: 210717

Art des Jobs Vollzeit
Eingetragen am 13.10.2021
Einsatzort Zürich

Jobbeschreibung Ihre Aufgaben
- Extraktion von Bodenproben nach diversen Methoden und Messen von Makronährstoffen (P, K, Ca und Mg) mit F-AAS, ICP-OES und Photometrie
- Extraktion von Bodenproben für Schwermetallmessungen (Cu, Co, Cr, Ni, Pb, Zn, Hg und andere) und Messen mit ICP-OES, ICP-MS, Hg-AFS
- Messen von Makronährstoffen und Schwermetallen in Pflanzenextrakten mit ICP-OES
- Messen von typischen Bodenparametern wie pH, Textur, Humusgehalt
- Qualitätskontrolle der gemessenen Werte und Übertragen der Werte ins LIMS
- Stellvertretung innerhalb der Gruppe Umweltanalytik im Bereich organische Spurenanalytik und im Bereich Pflanzen- und Wasseranalytik
- Selbstständige Organisation der analytischen Arbeiten, Betreuung der Analysengeräte, Anleitung von Laborpersonal und Hilfskräften bei Labortätigkeiten
- Betreuung von Lernenden
Qualifikationen Ihr Profil
- Abgeschlossene Berufslehre als Chemielaborantin EFZ, vorzugsweise in anorganischer Richtung
- Erfahrung in Analytik (Extraktionen, ICP-OES, Photometrie)
- Selbstständige, sorgfältige und systematische Arbeitsweise
- Teamfähige, kommunikative und engagierte Persönlichkeit mit Interesse für Bedeutung und Hintergrund der Resultate
- Sichere Anwendung der gängigen MS-Office Programme und Fähigkeit sich schnell in diverse Geräte- Softwares einarbeiten zu können
- Kenntnisse zweier Amtssprachen. Die Funktion bedingt sehr gute mündliche und schriftliche Kenntnisse der Amtssprache Deutsch sowie gute Englischkenntnisse
Firma Agroscope
CH-8046 Zürich
Link zu weiteren Informationen
Zur Übersicht

Fortbildungen

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.