Zur Übersicht

Chemiker (m/w/d) für die Non-Target-Analytik

ID: 208939

Art des Jobs Vollzeit
Eingetragen am 30.09.2021
Einsatzort Karlsruhe

analytik.de
Das Zukunftsthema Wasser bewegt uns vom Ressourcenschutz über die Gewinnung und Aufbereitung bis zur Entnahmearmatur. Im TZW: DVGW-Technologiezentrum Wasser entwickeln wir Lösungen und Konzepte für alle Bereiche der Wasserbranche. Unsere rund 180 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter stehen Wasserversorgern, Unternehmen, Fachbehörden und Hochschulen partnerschaftlich zur Seite.

Für unsere Abteilung Wasserchemie suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen
Chemiker (m/w/d) für die Non-Target-Analytik
Ihre Aufgaben:
  • eigenständige Weiterentwicklung der Non-Target-Analytik
  • Weiterentwicklung von Workflows in der Datenauswertung
  • Anwendung der Non-Target-Analytik in Forschungsprojekten und für Kundenaufträge
  • Unterstützung bei Forschungsvorhaben zum Thema organische Spurenstoffe
  • selbstständiges Verfassen von Ergebnisberichten
  • Präsentation der Ergebnisse bei Kunden und bei Fachtagungen
  • Veröffentlichung von Forschungsergebnissen in Fachzeitschriften
Ihr Profil:
  • abgeschlossenes Hochschulstudium im Fachbereich Chemie, Umweltwissenschaften oder vergleichbaren Studiengängen
  • Erfahrung mit hochauflösender Massenspektrometrie
  • fundierte Kenntnisse im Bereich der Spurenstoffanalytik mittels LC-MS/MS
  • Fähigkeit zum selbstständigen, verantwortungsbewussten und zielgerichteten Arbeiten
  • flexibel, kommunikativ, zuverlässig und teamfähig
Wir bieten:
  • einen vielseitigen, verantwortungsvollen und abwechslungsreichen Arbeitsplatz
  • ein innovatives und zukunftsweisendes Umfeld mit motivierten Kollegen und modernster Laborausstattung
  • geregelte, gleitende Arbeitszeiten
  • regelmäßige Fort- und Weiterbildungsangebote
  • Bezahlung nach dem Tarifvertrag der Länder zuzüglich Jahressonderzahlung
  • betriebliche Altersversorgung gemäß VBL
Die angebotene Stelle ist zunächst auf zwei Jahre befristet. Eine Übernahme in ein unbefristetes Arbeitsverhältnis ist vorgesehen. Für Fragen stehen Ihnen Dr. Frank Sacher unter frank.sacher@tzw.de oder Dr. Marco Scheurer unter marco.scheurer@tzw.de gerne zur Verfügung.

Bitte senden Sie uns Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen ausschließlich über das Onlineformular auf unserer Website www.tzw.de/karriere bis zum 31.10.2021.
Firma TZW: DVGW-Technologiezentrum Wasser
Karlsruher Straße 84
76139 Karlsruhe
Kontakt Dr. Frank Sacher

frank.sacher@tzw.de
Link zu weiteren Informationen
Zur Übersicht

Fortbildungen

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.