Zur Übersicht

Wissenschaftliche*r Mitarbeiter*in (m/w/d) der Fachrichtung Physik, Chemie, Technischer Umweltschutz oder einer vergleichbaren Fachrichtung

ID: 205251

Art des Jobs Vollzeit
Eingetragen am 09.09.2021
Einsatzort Berlin

Jobbeschreibung Ihre Aufgaben:
Wissenschaftliche Bearbeitung des Ufoplan-Vorhabens "Entwicklung von Prüfkriterien "Blauer Engel" für partikel- und gasförmige Emissionen von Rohfilamenten beim 3D-Druck". Zu Ihren Aufgaben gehören insbesondere:

- Ermittlung der Menge und Eigenschaften der beim 3D-Druck in die Innenraumluft ent­weich­enden Gase und Partikel, für eine Auswahl an handelsüblichen Fila­­menten und FFF-Druckern
- Weiterentwicklung des im Vorgängerprojekt entwickelten Strangdruck-Verfahrens zu einer Prüfanweisung als Vergabegrundlage für eine Produktauszeichnung mit dem Umweltzeichen Blauer Engel
- Überprüfung der Repräsentativität von Emissions­messungen aus dem 3D-FFF-Druck mit dem Strangdruck-Verfahren für reale Anwen­dungssituationen
- Ermittlung der Exposition mit gesund­heitsrelevanten Partikeln und Gasen bei Betrieb eines 3D-FFF-Druckers in einem Realraum
- Modellierung der Übertragbarkeit der Ergebnisse von Prüfkammermessungen auf
- Realsituationen
- Veröffentlichung der Ergebnisse in wissenschaftlichen Fachzeitschriften
- Präsentation der Ergebnisse auf Workshops und Konferenzen
Qualifikationen Ihre Qualifikationen:
- Erfolgreich abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium (Diplom, Master) der Fachrichtung Physik, Chemie, Technischer Umweltschutz oder einer vergleichbaren Fachrichtung
- Vertiefte - durch Fachpublikationen ausgewiesene - Kenntnisse in der Theorie und Anwendung der Aerosolmetrologie feiner und ultrafeiner Partikel
- Fachkenntnisse für die Entwicklung von Steuercodes (G-Code) für das 3D-FFF-Druckverfahren
- Sehr gute schriftliche und mündliche Deutsch- und Englischkenntnisse
- Gute Fähigkeiten im wissenschaftlichen Schreiben und Präsentieren vor Publikum
- Gutes Kommunikations- und Informationsverhalten, zielorientierte und strukturierte Arbeitsweise, Initiative/Einsatzbereitschaft und -fähigkeit, Lernbereitschaft sowie konzeptionelle, strategische und innovative Denkfähigkeit
Firma BAM Bundesanstalt für Materialforschung und -prüfung
12205 Berlin
Link zu weiteren Informationen
Zur Übersicht

Fortbildungen

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.