Zur Übersicht

Chemielaborant*in im Bereich Bioökonomie m/w/d

ID: 197252

Art des Jobs Vollzeit
Eingetragen am 07.04.2021
Einsatzort Alzenau

Jobbeschreibung Ihre Aufgaben
- Synthese und Aufreinigung von organischen Materialien
- Unterstützung bei der Entwicklung von Produktionsprozessen zur Herstellung organischer Materialien in enger Abstimmung mit dem wissenschaftlichen Personal und Optimierung der Prozessparameter
- Nach gründlicher Einweisung und Einarbeitung arbeiten Sie selbstständig auch an Anlagen im Technikums Maßstab und stellen durch kleinere Wartungsarbeiten deren einwandfreie Funktionsweise sicher
- Probenvorbereitung, Durchführung und Auswertung chemischer Analysen
- Allgemeine Labortätigkeiten
- Nach gründlicher Einarbeitung sind Sie innerhalb eines kompetenten und dynamischen Teams verantwortlich für die selbstständige Durchführung von Versuchen sowie von ausgewählten analytischen Messmethoden
Qualifikationen Was Sie mitbringen
- Abgeschlossene Ausbildung als Chemielaborant*in
- Erfahrung im Bereich der chemischen Verfahrenstechnik und Analytik
- Erfahrung im Herstellen von chemischen Substanzen
- Präparative Erfahrung im Bereich Organik
- Erfahrung mit der Chemie von Makromolekülen
- Mehrjährige Erfahrung in einem chemischen Labor sowie praktische Erfahrungen
- Sicherer Umgang mit Chemikalien und Gefahrstoffen
- Teamfähigkeit, Engagement und Freude am Arbeiten
Firma Fraunhofer-Einrichtung IWKS
63755 Alzenau
Link zu weiteren Informationen
Zur Übersicht

Fortbildungen

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.