Zur Übersicht

Wissenschaftliche Mitarbeiterin/ Wissenschaftlicher Mitarbeiter (m/w/d)

ID: 195190

Art des Jobs Vollzeit
Eingetragen am 22.02.2021
Einsatzort Saarbrücken

Jobbeschreibung Ihre Aufgaben sind:
- Synthese selenhaltiger Redox-Modulatoren mit Schwerpunkt auf amphiphile und mit Naturstoffen verwandte
Substanzen
- Untersuchungen zur Aktivität und zu Wirkmechanismen in Zusammenarbeit mit AK Kiemer
- Wissenschaftliche Aufarbeitung, Präsentation und Veröffentlichung der Ergebnisse
- Enge Kooperation mit Arbeitskreisen in der Großregion, insbesondere in Frankreich und Luxembourg
- Betreuung des Praktikums „Quantitative Analytik“ für Pharmazeut*innen
- Betreuung von Projekt- und Master-Arbeiten
- Allgemeine Aufgaben der Arbeitsgruppe
- Die Möglichkeit zur Promotion wird bei entsprechender wissenschaftlicher Eignung gegeben
Qualifikationen Ihr Profil ist:
- Abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium in Chemie oder Pharmazie

Darüber hinaus bringen Sie mit:
- Sicheres Arbeiten im Bereich der organischen Synthese
- Erfahrungen im Bereich der Analytik wären von Vorteil
- Hohes Maß an Engagement und Selbständigkeit
- Teamorientiertes Arbeiten und interdisziplinäre Kooperationsfreudigkeit
- Fließend Deutsch in Wort und Schrift
- Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
- Erste Lehrerfahrungen, z.B. im Rahmen von der Betreuung von Praktika, wären von Vorteil
Firma Universität des Saarlandes
66123 Saarbrücken
Link zu weiteren Informationen
Zur Übersicht

Fortbildungen

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.