Zur Übersicht

(Medizinisch)-Technische Assistenz Forschung (w/m/d)

ID: 195050

Art des Jobs Vollzeit
Eingetragen am 18.02.2021
Einsatzort Hamburg

Jobbeschreibung Das erwartet Sie
Die Klinik für Kinderchirurgie am UKE hat in der experimentellen Forschung vor allem zwei Schwerpunkte: Inflammation bei kinderchirurgischen Erkrankungen und Immuntherapie von soliden Tumoren.

Es erwartet Sie ein internationales Team von Wissenschaftler/innen mit zwei weiteren technischen bzw. biologischen Assistenten/innen sowie ein sehr breites Methodenspektrum.

- Proteinchemie, Zellkultur und Molekularbiologie
- Unterstützung und Durchführung von tierexperimentellen Modellen, Histologie, Mikroskopie
- Etablierung neuer Methoden und Techniken
- Allgemeine Labororganisation

Diese Position ist mit der Hälfte der wöchentlichen Arbeitszeit und projektbezogen vorerst auf ein Jahr befristet zu besetzen. Eine Verlängerung ist avisiert
Qualifikationen Darauf freuen wir uns
- Abgeschlossene Berufsausbildung zum / zur Biologisch-, Chemisch-, Veterinär-, oder Medizinisch-technischen Assistenten/in oder gleichwertige Fähigkeiten und Erfahrungen
- *Die Eingruppierung erfolgt je nach Qualifikation
- Bereitschaft zum tierexperimentellen Arbeiten ist erforderlich
- Arbeitserfahrung in einem Forschungslabor ist vorteilhaft
- Idealerweise FELASA B Zertifikat sowie tierexperimentelle Erfahrungen
- Idealerweise Kenntnisse in zellbiologischen, proteinchemischen und immunologischen Methoden
- Engagement, handwerkliches Geschick, Interesse an Lehre und Forschung, Kommunikationsfähigkeit, Teamfähigkeit, Zuverlässigkeit, Eigeninitiative und Verantwortungsbewusstsein
Firma Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf (UKE)
20246 Hamburg
Link zu weiteren Informationen
Zur Übersicht

Fortbildungen

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.