Zur Übersicht

Tech­ni­sche As­sis­tenz (w/m/d) - Bio­lo­gi­sche Si­cher­heit

ID: 181962

Art des Jobs Vollzeit
Eingetragen am 17.09.2020
Einsatzort Berlin

Jobbeschreibung Aufgaben:
- Probenvorbereitung, Detektion und Anreicherung von Campylobacterales, mikro- und molekularbiologische Charakterisierung, inkl. quantitativer Real-time PCR
- Eigenverantwortliche Strukturierung der Laborarbeitsabläufe in der Routinediagnostik
- Ganzgenomsequenzierungen (Illumina und PacBio) von Campylobacter Feldstämmen
- Unterstützung bei der Vorbereitung und Durchführung von Laborvergleichsuntersuchungen
- Computergestützte Auswertung und Dokumentation der erhaltenen Ergebnisse (Laborinformationssystem, LIMS)
- Mitarbeit bei der Labororganisation (z. B. Verbrauchsmaterialienbeschaffung, Funktionsprüfung und Wartung von Geräten) und der Qualitätssicherung im Laborbereich nach DIN EN ISO/IEC 17025
Qualifikationen Anforderungen:
- Abgeschlossene Berufsausbildung zur/zum Technischen Assistentin/Assistenten (z. B. BTA, MTA) oder eine vergleichbare Berufsausbildung
- Berufserfahrung im vorgenannten Ausbildungsberuf erforderlich
- Erfahrungen im Umgang mit pathogenen Bakterien
- Praktische Erfahrungen in modernen mikrobiologischen und molekularbiologischen Methoden zum Erregernachweis und zur Typisierung von Vorteil
- Erfahrung bei der Ganzgenomsequenzierung von Vorteil
- Praktische Erfahrungen bei der Arbeit in akkreditierten Laborbereichen (DIN EN ISO/IEC 17025) erwünscht
- Gute Kenntnisse der englischen Sprache in Wort und Schrift erforderlich
- Gute EDV-Kenntnisse sowie eine gewissenhafte Arbeitsweise, Flexibilität, Teamfähigkeit und Belastbarkeit werden vorausgesetzt.
Firma BfR - Bundesinstitut für Risikobewertung
10589 Berlin
Link zu weiteren Informationen
Zur Übersicht

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.