Zur Übersicht

Biologisch-technische/r Assistent/in m/w/d (BTA)

ID: 140969

Art des Jobs Vollzeit
Eingetragen am 12.04.2019
Einsatzort Hamburg

Jobbeschreibung Das erwartet Sie
Im Institut für Klinische Pharmakologie und Toxikologie des Universitätsklinikums Hamburg-Eppendorf ist ab 01.06.2019 eine Stelle für eine Biologisch-technische Assistentin / einen Biologisch-technischen Assistenten in der Forschung zu besetzen. Die Stelle, die auch für Berufsanfänger geeignet ist, ist zunächst auf zwei Jahre befristet; eine Verlängerung ist angestrebt.

Diese Position kann auch in Teilzeit besetzt werden.
Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir eine(n) begeisterungsfähige(n) Mitarbeiter(in) mit einer fundierten Ausbildung in molekularbiologischen und biochemischen Untersuchungsmethoden. In unserem Labor etablierte Methoden umfassen die Präparation von Nukleinsäuren aus Zellen / Geweben sowie Amplifikationstechniken, speziell PCR und qRT-PCR, Gelelektrophorese, Western Blot, Zellkultur, als auch chemisch-analytische Methoden wie ELISA oder LC-MS/MS. Die kritischen Schritte dieser verschiedenen Methoden sollten beherrscht werden, um gemeinsam mit den Wissenschaftlern/innen des Instituts Troubleshooting und Protokolloptimierung leisten zu können.

- Durchführung von molekularbiologischen und Zellkulturexperimenten
- Entwicklung und Optimierung neuer Protokolle
- Allgemeine Laborarbeit
- Unterstützung bei der Organisation des Labors
- Anleitung / Einarbeitung von Mitarbeiter/innen, Studenten/innen und Praktikanten/innen
- Durchführung von Qualitätskontrollen
Qualifikationen Darauf freuen wir uns
- Abgeschlossene Ausbildung zum/zur Biologisch-technischen Assistent/in
- Gute Englischkenntnisse
- Teamfähigkeit und Kollegialität im Laboralltag
- Zuverlässige, genaue und strukturierte Arbeitsweise
- Offene Kommunikation und Eingliederung in ein interdisziplinäres Team aus dem Bereich der biomedizinischen Erforschung chronischer Erkrankungen
Firma Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf (UKE)
20246 Hamburg
Link zu weiteren Informationen
Zur Übersicht

Fortbildungen

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.