Zur Übersicht

Technische*r Assistent*in (m/w/d)

ID: 157921

Art des Jobs Vollzeit
Eingetragen am 29.06.2020
Einsatzort Heidelberg

Jobbeschreibung

Wir sind eines von 86 Instituten und Forschungsstellen der Max-Planck-Gesellschaft zur Förderung der Wissenschaften e. V. Unser Schwerpunkt liegt in der Grundlagenforschung. Gegenwärtig sind unsere rund 270 Mitarbeiter in vier Abteilungen und einer Max-Planck-Forschungsgruppe aufgeteilt. Darüber hinaus befindet sich das Headquarter der Max Planck School Matter to Life, einer der drei Pilot-Schools, an unserem Institut.

Für die Abteilung Chemische Biologie suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine*n Technische*n Assistenten*in in Vollzeit (m/w/d).

Qualifikationen Ihr Profil
- Sie verfügen über eine erfolgreich abgeschlossene Ausbildung als Technische*r Assistent*in (BTA/CTA/MTA)
- Erfahrungen in organischer Synthese (z.B. Organometallchemie, Peptidkupplung, „Click Chemie“) sind erwünscht
- Kenntnisse der gängigen Methoden für die Aufreinigung (DC, HPLC, Kristallisation, etc.) und Charakterisierung (NMR, MS/LCMS) chemischer Verbindungen werden erwartet
- Motivation und Einsatzbereitschaft chemische Synthese zu unterstützen oder durchzuführen und die Pflege eines chemischen Inventarsystems
- selbständige, sorgfältige und umsichtige Arbeitsweise, Eigeninitiative,
- Teamfähigkeit sowie die Bereitschaft sich in neue Techniken einzuarbeiten
- gute EDV-Kenntnisse
- gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
Firma Max-Planck-Institut für medizinische Forschung
69120 Heidelberg
Link zu weiteren Informationen
Zur Übersicht

Fortbildungen

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.