Zur Übersicht

drei technische Mitarbeiterinnen oder Mitarbeiter (weiblich/männlich/divers) im Wissenschaftlichen Referat

ID: 151995

Art des Jobs Vollzeit
Eingetragen am 15.01.2020
Einsatzort Münster

Jobbeschreibung Die Aufgaben umfassen im Wesentlichen:
- Dokumentation von Asservaten
- Vorbereitung von Proben organischer Stoffe für qualitative und quantitative Untersuchungen
- Untersuchung von organischen Stoffen mittels chromatographischer und spektroskopischer Analysemethoden (insbesondere Dünnschichtchromatografie, Gaschromatografie, Infrarotspektroskopie)
- führen von Regelkarten
- Dokumentation der Untersuchungsergebnisse nach den Vorgaben des Qualitätsmanagements
- einfache Wartungsarbeiten an Analysegeräten

Die Bereitschaft, andere Aufgaben zu übernehmen, wird vorausgesetzt.
Qualifikationen Folgende Voraussetzungen müssen erfüllt werden:
Abschluss als Technische Assistentin oder Technischer Assistent mit staatlicher Anerkennung beziehungsweise als Laborantin oder Laborant (vorzugsweise der Fachrichtung Chemie)

Die Arbeitsplätze erfordern im Übrigen:
- Fachkenntnisse und Erfahrungen in der chemischen Analytik
- Kenntnisse der chemisch-analytischen Qualitätssicherung
- Fähigkeit zur selbstständigen und eigenverantwortlichen Arbeit
- Team- und Kommunikationsfähigkeit
- Sozialkompetenz
- Eigeninitiative
Firma Generalzolldirektion
48004 Münster
Link zu weiteren Informationen
Zur Übersicht

Fortbildungen

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.