Suche

Suchparameter
Nur suchen in:

Insgesamt wurden 50 Ergebnisse gefunden!

Narben der Entwicklung

Veröffentlichungsdatum: Dienstag, 10. April 2018
Dass Zellen die Bausteine des Lebens sind, steht in jedem Bio-Lehrbuch. Ihre Vielfalt offenbart sich jedoch erst jetzt. Denn nun zeigen Technologien wie die RNA-Sequenzierung, welche Gene in jeder einzelnen ...

Mutter Neandertalerin, Vater Denisovaner!

Veröffentlichungsdatum: Montag, 03. September 2018
... zwischen West- und Ost-Eurasien migrierten.Kein einmaliges EreignisAnalysen des Genoms ergaben auch, dass der Vater der Frau wenigstens einen Neandertaler in seinem Stammbaum hatte. „Anhand dieses einzigen ...

Einblicke in das Alzheimer-Gen: Kurzzeitgedächtnis von Fruchtfliegen zeigt altersbedingten Verfall

Veröffentlichungsdatum: Montag, 26. März 2018
Nicht nur beim Menschen lässt das Gedächtnis mit zunehmendem Alter nach. Auch Tiere entwickeln eine altersabhängige Gedächtnisschwäche, so auch die Fruchtfliege Drosophila melanogaster. Im mittleren Lebensalter ...

Fossile Knochenfische - Evolutionsschub im Mesozoikum

Veröffentlichungsdatum: Donnerstag, 22. März 2018
... Geobiocenter der LMU hat gemeinsam mit ihrer argentinischen Kollegin Emilia Sferco den Stammbaum dieser Fische analysiert und neue Einblicke in ihre Evolutionsgeschichte gewonnen. Über die Ergebnisse berichten ...

In Hochleistungs-Mais sind mehr Gene aktiv

Veröffentlichungsdatum: Freitag, 19. Januar 2018
... handelte es sich um Inzuchtlinien, die miteinander nur sehr weitläufig verwandt waren. Zudem waren sie gleichmäßig über den gesamten Mais-Stammbaum verteilt – das ist ungefähr so, als würde man einen Dackel ...

Neue Studie: Woher kommen Riesenschildkröten?

Veröffentlichungsdatum: Mittwoch, 24. Oktober 2018
... lebender Arten und fossiler Schildkröten erstellten sie den bisher umfangreichsten Familienstammbaum von ausgestorbenen und noch lebenden Schildkröten. Ihre Studie erschien kürzlich im Fachmagazin "Cladistics".Landschildkröten ...

Wie neue Arten entstehen

Veröffentlichungsdatum: Freitag, 01. Februar 2019
... des Deutschen Primatenzentrums (DPZ) – Leibniz-Institut für Primatenforschung angehören, hat unter der Leitung des Human Genome Sequencing Center am Baylor College of Medicine, USA, den Stammbaum der sechs ...

Menschen mitverantwortlich für das Aussterben der Höhlenbären

Veröffentlichungsdatum: Montag, 19. August 2019
... DNA-Sequenzen.Stammbaum von Europas Höhlenbären"Unsere Daten ergaben, dass die Verteilung der Höhlenbären während der letzten Eiszeit viel komplexer war als bisher angenommen", erklärt Letztautorin Verena ...

Trilobiten hatten Augen wie Insekten und Krebse

Veröffentlichungsdatum: Freitag, 14. Juni 2019
... veröffentlicht.Trotz zahlreicher Studien zu ihrer Biologie ist die Frage nach der Position der Trilobiten im Stammbaum der Gliederfüßer ungeklärt und wird kontrovers diskutiert. Einerseits werden sie aufgrund ...

Neue bioinformatische Plattform für die genombasierte taxonomische Klassifikation von Bakterien

Veröffentlichungsdatum: Donnerstag, 23. Mai 2019
... echten genombasierten Stammbaum, eine Einteilung in Arten und Unterarten mittels digitaler DNA:DNA-Hybridisierung und sämtliche Unterschiede im genomischen G+C-Gehalt. Dabei setzt der TYGS auf eine Reihe ...

Molekulare Komponenten des Nervensystems früher entstanden als vermutet

Veröffentlichungsdatum: Donnerstag, 21. März 2019
... Stammbaum der Tiere wesentlich weiter verbreitet sind als bisher bekannt. Dies zeigt, dass viele dieser Elemente bereits sehr früh im Laufe der Evolution entstanden sind", so de Oliveira.Für noch größere ...

Forscher der Uni Münster entschlüsseln das Genom des Beutelwolfs

Veröffentlichungsdatum: Donnerstag, 14. Dezember 2017
... So gelingt die Einordnung des Beutelwolfs in den Stammbaum noch lebender Beuteltiere.Mit den Ergebnissen eines speziellen Analyseverfahrens bestimmter springender DNA-Sequenzen wurde in Münster die genaue ...

Am Anfang steht der Schwamm

Veröffentlichungsdatum: Dienstag, 05. Dezember 2017
... Methoden erneut analysiert und kommt zu einem eindeutigen Resultat: Die Schwämme spalteten sich als erste Gruppe vom Stammbaum der Tiere ab. Anderslautende Ergebnisse sind nach Ansicht der Wissenschaftler ...

Orientalische Vorfahren – Genetischer Stammbaum europäischer Zuchthengste entschlüsselt

Veröffentlichungsdatum: Freitag, 30. Juni 2017
... des Y-Chromosoms von über fünfzig Hengsten aus 21 Rassen. Dadurch konnten die Forschenden einen ersten Y-chromosomalen Stammbaum für die Hengste dieser Rassen erstellen. Ihre Analysen zeigten, dass der ...

Chemisches Profil von Ameisen passt sich bei Selektionsdruck rasch an

Veröffentlichungsdatum: Montag, 03. Juli 2017
... ausgewählt und sie auf ihre Verwandtschaft und ihr chemisches Profil hin untersucht. „Wir wollten wissen, ob Arten, die im Stammbaum nebeneinanderstehen, auch ähnliche Kohlenwasserstoffprofile besitzen“, ...

Erbgut von mehr als 1000 Bakterien bestimmt

Veröffentlichungsdatum: Dienstag, 20. Juni 2017
... Daten zu bakteriellem Erbgut auf eine phylogenetisch breitere Grundlage zu stellen.Dennoch weist der bakterielle Stammbaum noch immer große Lücken auf. DSMZ und JGI haben daher bereits drei Folgeprojekte ...

Elefanten brauchen neuen Stammbaum

Veröffentlichungsdatum: Freitag, 16. Juni 2017
... in Europa und AfrikaDie Stammbaumanalyse der DNA-Sequenzen ergab zur Überraschung der Forscher, dass der nächste lebende Verwandte des Europäischen Waldelefanten nicht der Asiatische Elefant, sondern der ...

Gemeinsames genetisches Erbe von Sizilien bis Zypern

Veröffentlichungsdatum: Montag, 22. Mai 2017
... Ergebnisse in Einklang zu bringen. Eine erste Beweislinie stammt aus einer linguistischen Analyse, die auf quantitativen lexikalischen Daten basiert. Das Ergebnis dieser Analyse zeichnete einen Stammbaum ...

Botaniker erforschen Artenvielfalt von Kaffeegewächsen

Veröffentlichungsdatum: Mittwoch, 19. Juli 2017
Die Philippinen sind ein Hotspot pflanzlicher Biodiversität – warum das so ist, zeigen Bayreuther Botaniker jetzt in der Zeitschrift ‚BMC Evolutionary Biology‘. Gemeinsam mit philippinischen, belgischen ...

Molekulare Archäologie

Veröffentlichungsdatum: Montag, 31. Juli 2017
... Der neue Stammbaum löst das Rätsel mehrerer bedeutender Beziehungen, darunter die Identifizierung von Lungenfischen als nächste lebende Verwandte von Landwirbeltieren. Die Geschichte der Kiefermäuler ist ...

Was der letzte gemeinsame Vorfahr von Menschen und Menschenaffen auf die Waage brachte

Veröffentlichungsdatum: Freitag, 13. Oktober 2017
... Stammbaum mit LückenDie Menschenartigen, auch Menschenaffen im weiteren Sinne genannt, trennten sich vor rund 25 Millionen Jahren von der Abstammungslinie, die zu den Altweltaffen führte. Aus der Gruppe ...

Evolution der schnellsten Fallen im Pflanzenreich

Veröffentlichungsdatum: Freitag, 22. September 2017
... Evolution dieser Fallen anhand eines Stammbaumes der Gattung rekonstruiert.Wasserschläuche (Utricularia spp., Familie Lentibulariaceae) sind rätselhafte fleischfressende Pflanzen mit vielen Superlativen: ...

Auf der Suche nach den Wurzeln

Veröffentlichungsdatum: Donnerstag, 07. September 2017
... Verfügung steht.Hier schlagen die Kieler Forschenden einen neuen Ansatz vor: Die MAD-Methode zielt darauf ab, den gemeinsamen Vorfahren zu bestimmen, von dem alle Lebewesen eines Stammbaums mit unbekannter ...

Ursprung und Evolution des Hepatitis-B-Virus in Fischen entdeckt

Veröffentlichungsdatum: Dienstag, 05. September 2017
Virologen des Universitätsklinikums Heidelberg zeigen: Neue Virusfamilie in Fischen gibt Einblicke in die Herkunft des Hepatitis-B-Virus / Entdeckung ermöglicht Rekonstruktion eines Stammbaumes von Hepatitis-B ...

"Coole" Echsen mögen keine Klimaerwärmung

Veröffentlichungsdatum: Mittwoch, 11. September 2019
... dem Hintergrund ihrer evolutionären Verwandtschaftsverhältnisse (ihrem Stammbaum). Wie auch bei anderen Reptilien fand die Studie, dass Echsenarten in tropischen Wäldern häufig mit Körpertemperaturen nahe ...

Algen: vom Wasser aufs Land

Veröffentlichungsdatum: Montag, 04. November 2019
... konnten.“Im späteren Verlauf der Pflanzenevolution spielten Genom-Verdopplungen eine wichtige Rolle. So konnten im Rahmen des Projekts über 200 Genomverdopplungen im Stammbaum der Pflanzen zeitlich eingeordnet ...

Auf der Suche nach dem ersten Bakterium

Veröffentlichungsdatum: Freitag, 02. April 2021
Wie sah der Ahnherr aller Bakterien aus, wo lebte er und wie ernährte er sich? Auf diese Fragen fand nun ein Forschungsteam am Institut für Molekulare Evolution der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf ...

RNA-Moleküle in Raum und Zeit beobachten

Veröffentlichungsdatum: Mittwoch, 09. Juni 2021
Einem MDC-Team ist es gelungen, im Einzellembryo des Zebrafisches Gene in Raum und Zeit zu beobachten – noch bevor die Zellteilung einsetzt. Im Fachjournal „Nature Communications“ stellen sie eine Methode ...

Müssen COVID-19-Impfstoffe zukünftig regelmäßig neu angepasst werden?

Veröffentlichungsdatum: Montag, 29. März 2021
... und entwickelten anhand der über die Zeit entstandenen Mutationen einen Stammbaum für beide Coronaviren. Zum Vergleich betrachteten die Forschenden den Influenza-Stamm H3N2, der sich besonders effizient ...

Stammbaum der Milchstraße

Veröffentlichungsdatum: Mittwoch, 02. Dezember 2020
... Astronomie der Universität Heidelberg ist es nun gelungen, die Verschmelzungsgeschichte unserer Heimatgalaxie zu rekonstruieren und dazu einen vollständigen Stammbaum zu erstellen. Dafür untersuchten die ...

Was die Körnchen im Kern zusammenhält

Veröffentlichungsdatum: Dienstag, 01. Dezember 2020
... – an SRRM2.Auf der Suche im evolutionären StammbaumObwohl die Sequenz von SRRM2 bei verschiedenen Tierarten stark variiert, besitzt das Protein einen kleinen Abschnitt, der sich über die Jahrmillionen ...

Die Vorfahren der Singvögel entwickelten einen neuen Weg, Zucker zu schmecken

Veröffentlichungsdatum: Mittwoch, 14. Juli 2021
... die Forschenden ursprüngliche umami-Rezeptoren an verschiedenen Stellen im Singvogel-Stammbaum. Es zeigte sich, dass die frühen Vorfahren der Singvögel das Zucker-Schmecken entwickelten, noch bevor sie ...

Studie ermittelt Sars-CoV-2-Variante mit Lücke im Erbgut

Veröffentlichungsdatum: Freitag, 15. Oktober 2021
... sagt Christiane Scherer. „Wir konnten auch absichern, dass die Virusvariante bei uns in eine Sackgasse geraten ist und sich nach der Eindämmung niemand mehr damit angesteckt hat.“Stammbaum zeigt verwandte ...

Zweite Informationsebene auf Genom - Epigenetische Daten besitzen enormes Potential

Veröffentlichungsdatum: Montag, 14. Februar 2022
Die Zellen unseres Körpers haben alle das gleiche Erbgut. Ihr Genom ist identisch, doch trotzdem unterscheiden sich die Zellen, denn ihre Gene sind unterschiedlich aktiv. Chemische Markierungen auf der ...

Digitale Werkzeuge für effektive Viren-Forschung

Veröffentlichungsdatum: Montag, 31. Januar 2022
Die digitale Infrastruktur „Serratus“ ermöglicht Forschenden, öffentliche Sequenzdatenbanken effektiv nach biologischen Viren zu durchsuchen. Bislang konnten über 130.000 neue RNA-Viren identifiziert werden ...

Eine Sprachfamilie, die sich mit der Landwirtschaft ausbreitete

Veröffentlichungsdatum: Mittwoch, 15. Dezember 2021
... Anbau von Reis und westeurasischen Feldfrüchten sowie über die Weidewirtschaft mit.Belege aus archäologischen Funden, Genen und dem SprachenstammbaumDiese historische Entwicklung wird von zahlreichen archäologischen ...

Fledermäuse im Himalaya sind in hohen Lagen funktionell weniger vielfältig – bei gleicher evolutionärer Diversität

Veröffentlichungsdatum: Freitag, 26. November 2021
... sind. Diese Informationen verglichen sie mit dem Stammbaum der Fledermausarten im Himalaya, der die sogenannte phylogenetische Vielfalt widerspiegelt. „Die phylogenetische Vielfalt zeigt die Anzahl der ...

Kognitive Bausteine der Sprache existierten schon vor 40 Millionen Jahren

Veröffentlichungsdatum: Mittwoch, 28. Oktober 2020
... bereits bei unserem letzten gemeinsamen Vorfahren existierte.» Da sich der Zweig der Neuweltaffen vor etwa 40 Millionen Jahren vom Stammbaum des Menschen getrennt hat, entstand diese wichtige kognitive ...

Y-Chromosomen von Neandertalern und Denisovanern entziffert

Veröffentlichungsdatum: Dienstag, 29. September 2020
Ein internationales Forschungsteam unter der Leitung von Martin Petr und Janet Kelso vom Max-Planck-Institut für evolutionäre Anthropologie in Leipzig hat die Y-Chromosomen-Sequenzen von drei Neandertalern ...

Urtümliche Proteine helfen, die Kommunikation von Enzymen zu verstehen

Veröffentlichungsdatum: Montag, 13. Januar 2020
... Stammbaumes). Im extremen Fall werden diese Enzyme dem Paläoarchaikum zugeordnet, also dem wenigstens 3.8 Milliarden Jahre zurückliegenden Zeitalter, in der erste Lebensformen entstanden.Kommen wir zurück ...

Genomstudie an Algen: Wanderer zwischen Wasser und Land

Veröffentlichungsdatum: Donnerstag, 19. Dezember 2019
... berichtet in seiner aktuellen Ausgabe darüber.Stammbaumanalysen zeigten, dass Mesostigma viride und Chlorokybus atmophyticus einen gemeinsamen Vorfahren hatten. Sie sind die ursprünglichste Abstammungslinie ...

Der Stammbaum der Käfer steht

Veröffentlichungsdatum: Montag, 09. Dezember 2019
... und Bioinformatik beteiligt. Den Artikel finden Sie unter:https://www.uni-jena.de/191206_Kaeferstammbaum.htmlQuelle: Friedrich-Schiller-Universität Jena (12/2019)Publikation: McKenna K. Duane et al. „The ...

Erste Großschmetterlings-Raupe im Baltischen Bernstein entdeckt

Veröffentlichungsdatum: Freitag, 22. November 2019
... Raupen-Fossils von ca. 44 Mio. Jahren hat die Forscher überrascht. Die molekulare Datierung des Stammbaums („Molekulare Uhr“) ergab für die Rindenspanner (Boarmiini) bisher ein jüngeres Alter von 35-38 ...

Verwandtschaftsbeziehungen kalkiger Rotalgen erstmals anhand von Nano-Kristallstrukturen identifiziert

Veröffentlichungsdatum: Montag, 17. Februar 2020
Kalkige Rotalgen kommen in fast allen Ozeanen vor. In flachmarinen Ökosystemen spielen sie eine wichtige Rolle als Nahrungsquelle, produzieren Kohlenstoff und stabilisieren Riffe, indem sie als Substrat ...

Ausgestorbene Riesenschildkröte hatte fast 3 Meter langen Panzer mit Hörnern

Veröffentlichungsdatum: Montag, 17. Februar 2020
... Nicht nur dessen Grösse und Ernährungsvorlieben, sondern auch Bissspuren und durchbohrte Knochen bei Stupendemys-Fossilien deuten darauf hin, dass Riesenkaimane Jagd auf die Riesenschildkröten machten.Schildkröten-Stammbaum ...

Die Gene hinter den Superkräften der Fledermäuse

Veröffentlichungsdatum: Donnerstag, 23. Juli 2020
... verglichen, um die noch strittige Frage zu beantworten, wo Fledermäuse im Stammbaum der Säugetiere angesiedelt sind. Mit Hilfe neuartiger Methoden und mit umfassenden molekularen Datensätzen fand das Team ...

Die Rückkehr der Luchse

Veröffentlichungsdatum: Donnerstag, 04. Juni 2020
... der Harzpopulation umfasst heute mehr als 8.500 Quadratkilometer und berührt mehrere Bundesländer. Der genetisch rekonstruierte Stammbaum der Harzluchse belegt, dass sich von den 105 identifizierten Luchsen ...

Den genetischen Ursprüngen des Coronavirus auf der Spur

Veröffentlichungsdatum: Mittwoch, 22. April 2020
... Sprachen entwickelt worden. Im Gegensatz zu konventionellen Stammbaummethoden ermöglicht es dieser Ansatz, hunderte mögliche Stammbäume gleichzeitig in einer übersichtlichen Darstellung anzuzeigen. Dies ...

Die berechneten Anfänge der Corona-Epidemie

Veröffentlichungsdatum: Montag, 02. März 2020
... Modell zur genetischen Stammbaumanalyse von Krankheitserregern und gewann damit neue Erkenntnisse zu den Anfängen der Epidemie in China.Stadlers Auswertungen legen nahe, dass die Epidemie in China in der ...

Ein potenzieller Jungbrunnen für das Immunsystem

Veröffentlichungsdatum: Montag, 30. Mai 2022
... erstellen. Mit Hilfe der molekularen Fingerabdrücke jeder Zelle lässt sich eine Karte aller Differenzierungspfade ableiten, welche die Verwandtschaftsverhältnisse der Zellen, und somit ihren Stammbaum ...

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.