Suche

Suchparameter
Nur suchen in:

Insgesamt wurden 51 Ergebnisse gefunden!

PhD position in Molecular Evolution

Veröffentlichungsdatum: Montag, 09. Juli 2018

Genetische Vielfalt schützt vor Krankheiten

Veröffentlichungsdatum: Donnerstag, 24. Mai 2018
... Erbgut ausgestattet, obwohl sich doch eigentlich der „fitteste“ Genpool durchsetzen müsste? Eine gängige Theorie in der Evolutionsbiologie besagt, dass sie so besser auf Veränderungen in ihrer Umwelt, ...

Schimpansenrufe unterscheiden sich in Abhängigkeit vom Kontext

Veröffentlichungsdatum: Donnerstag, 24. Mai 2018
Aus welchen Gründen sich verschiedene Tierrufe entwickelten, die unterschiedliche Inhalte transportieren, ist eine wichtige Frage wenn es um die Sprachevolution geht. Laute Alarmrufe warnen andere bei ...

Vom Fisch- zum Säugerherz

Veröffentlichungsdatum: Freitag, 18. Mai 2018
... angeborener Herzfehler wichtig werden.Eine der wichtigsten Voraussetzungen für die Entwicklung der Landwirbeltiere während der Evolution war die Ausbildung zweier Kreislaufhälften. Aquatische Vorfahren ...

Wie das Wasserrad zuschnappt

Veröffentlichungsdatum: Mittwoch, 16. Mai 2018
... Mechanik der Fallen deutlich. Mit diesem Befund lassen sich möglicherweise nicht nur die Entstehung von Schnappfallen aus evolutionärer Sicht besser verstehen, sondern auch die Anpassung an die verschiedenen ...

Steinzeitliches Hepatitis-B-Virus genetisch entschlüsselt

Veröffentlichungsdatum: Montag, 14. Mai 2018
... Proben noch nicht gelungen – Herkunft und Evolution des Virus blieben den Forschern unzugänglich.In einer aktuellen Studie gelang es dem internationalen Forschungsteam vom Institut für Klinische Molekularbiologie ...

Fossilien unterstützen Artenschutz

Veröffentlichungsdatum: Montag, 28. Mai 2018
... Museum für Naturkunde - Leibniz-Institut für Evolutions- und Biodiversitätsforschung (05/2018)Publikation:Tietje, M. and Rödel, M.O. (2018), Evaluating the predicted extinction risk of living amphibian ...

Die Logik der Bescheidenheit

Veröffentlichungsdatum: Dienstag, 29. Mai 2018
... ohne ein offensichtliches Logo erkennen.Den Wissenschaftlern gelang es nun, diese Ideen in einem neuen evolutionären Spieltheoriemodell zu formalisieren, das sie das "signal-burying game", also Signalverschleierungsspiel ...

Brückenschlag zwischen der Kommunikation von Mensch und Tier

Veröffentlichungsdatum: Donnerstag, 07. Juni 2018
... internationales Forscherteam, darunter Simone Pika vom Max-Planck-Institut für evolutionäre Anthropologie, Ray Wilkinson von der Universität Sheffield, Kobin Kendrick von der Universität York in Großbritannien ...

Polarisierte Zellen bringen das Herz in Form

Veröffentlichungsdatum: Dienstag, 05. Juni 2018
... zu schlagen beginnt. „Wir gehen aber fest davon aus, dass unsere Erkenntnisse auf Säugetiere und auch auf den Menschen übertragbar sind“, sagt Panáková. „Der PCP-Signalweg ist evolutionär gut konserviert ...

Die Mutter aller Eidechsen

Veröffentlichungsdatum: Freitag, 01. Juni 2018
... heute dank fortschrittlicher 3D-Analyse-Techniken und der Rekonstruktion der evolutionären Verwandtschaft „wiederentdeckt“ wurde.Der Beweis wurde von einer internationalen, paläontologischen Studie erbracht, ...

Savannen-Schimpansen leiden unter Hitze-Stress

Veröffentlichungsdatum: Mittwoch, 30. Mai 2018
Als der Mensch im Laufe seiner Evolution offenere und heißere Regionen besiedelte, musste er sich an die neuen Umweltbedingungen anpassen und möglicherweise Schutz vor Überhitzung und eine effizientere ...

Was der Stoffwechsel über den Ursprung des Lebens verrät

Veröffentlichungsdatum: Freitag, 11. Mai 2018
Was war zuerst da, die Henne oder das Ei? Das klassische Ursprungsdilemma gilt insbesondere für die Entwicklungsprozesse des Lebens auf der Erde. Grundlage der Evolution war ein gradueller Übergang vom ...

Raubtiere im Zoo gebären zur gleichen Jahreszeit wie in der Natur

Veröffentlichungsdatum: Mittwoch, 09. Mai 2018
... sagt Marcus Clauss, UZH-Professor der Vetsuis-se. Der Zeitpunkt der Geburten hat sich bei mehr als 80% der Tierarten auch im Zoo nicht verän-dert. "Die Saisonalität ist evolutionsbedingt somit zu einem ...

Grünalgen bereiteten Landgang der Pflanzen vor

Veröffentlichungsdatum: Freitag, 20. April 2018
... Evolution des Lebens auf unserem Planeten: dem Landgang der Pflanzen. Mit der Entstehung von Landpflanzen veränderte sich vor etwa 510 Millionen Jahren das Gesicht der Erde. Sie setzten über die Photosynthese ...

Evolution: Stadtleben hinterlässt Spuren im Erbgut von Hummeln

Veröffentlichungsdatum: Freitag, 20. April 2018
... an ihren Lebensraum angepasst sind: Stadthummeln können so wahrscheinlich besser auf höhere Temperaturen reagieren. Diese Unterschiede im Erbgut sind ein Indiz dafür, dass sich das Stadtleben auf die Evolution ...

Warum manche Käfer Alkohol mögen

Veröffentlichungsdatum: Donnerstag, 12. April 2018
... auf den Erfolg der Käfer in der Evolution. „Seit etwa 60 Millionen Jahren sind die Tiere mit ihrer nachhaltigen Landwirtschaft erfolgreich – trotz Monokultur.“ Anders als menschliche Bauern haben sie anscheinend ...

Optimierte Wahrnehmung zu Zeiten der Dämmerung

Veröffentlichungsdatum: Mittwoch, 11. April 2018
In vorindustrieller Zeit war die Dämmerung für Menschen eine gefährliche Zeit, da sie dann nachtaktiven Raubtieren begegnen konnten. Wer trotz schwachem Licht noch etwas erkennen konnte, hatte einen evolutionären ...

Die Dolomiten enthüllen die Geheimnisse rund um die Entstehung der Dinosaurier

Veröffentlichungsdatum: Freitag, 20. April 2018
... welche durch einen raschen Klimawandel hervorgerufen wurde. Die in den Dolomiten aufgefundenen Fossilien spielen eine entscheidende Rolle beim Verständnis der Evolution dieser großen Reptilien. Die Ergebnisse ...

Der Dicer würfelt nicht

Veröffentlichungsdatum: Mittwoch, 25. April 2018
... Sache in der Biologie», sagt der Zellbiologe. Viele biologische Vorgänge hätten sich im Laufe der Evolution zwischen Präzision und Zufall eingependelt – deshalb können Zellen mit erstaunlich massgeschneiderten ...

Die Eroberung der Extreme

Veröffentlichungsdatum: Montag, 07. Mai 2018
... Zoology nun erstmals umfangreich, wie Mikroorganismen das Wachstum und die evolutionäre Fitness verschiedener Lebewesen an extremen Standorten fördern können.Ein wichtiger Faktor bei der Reaktion auf veränderliche ...

Genetische Veranlagung für Lepra bei Europäerinnen und Europäern identifiziert

Veröffentlichungsdatum: Freitag, 04. Mai 2018
... Ihre Erkenntnisse veröffentlichte die Forschungsgruppe, die auch aus Mitgliedern des Kiel Evolution Center (KEC) besteht, in der renommierten Fachzeitschrift Nature Communications.Weltweit erkranken jedes ...

Warum Getreide besser ist

Veröffentlichungsdatum: Montag, 30. April 2018
... während der Evolution gelernt, ihre Blattporen mit der Hilfe von speziellen Schließzellen aktiv zu öffnen und zu schließen. Bei diesem Regulationsprozess spielen Membranproteine wie zum Beispiel SLAC1 ...

Thüringer Forschungspreis für Jenaer Alternsforscher und ihren Fisch N. furzeri als neues Tiermodell

Veröffentlichungsdatum: Donnerstag, 26. April 2018
... PD Dr. Matthias Platzer, ein Durchbruch, indem sie das Genom des kurzlebigen Fisches vollständig entzifferten und Gene mit Relevanz für die Evolution des Alternsprozesses identifizierten.„Mit den Genom- ...

Auf den archäologischen Zahn gefühlt: genetische Spurensuche was für ein Schwein Hallstatt hatte

Veröffentlichungsdatum: Mittwoch, 13. Juni 2018
... verarbeitet wurden.“Die heutigen Schweine sind wissenschaftlich gesehen in zwei Haplotyp-Gruppen aufgeteilt, in denen sich bestimmte Erbgutvarianten evolutionär bei allen Nachfahren nachweisen lassen. ...

Belohnung fürs Gehirn

Veröffentlichungsdatum: Dienstag, 19. Juni 2018
... Lebensmittel. Dieser Befund stimmt mit den Ergebnissen des Spiels überein.Belohnung ist stärker als SättigungsgefühlEin Belohnungsreiz, der in der Evolution zum Überleben der Menschheit beigetragen hat, ...

Feste Zellwand bereitete Landgang vor

Veröffentlichungsdatum: Donnerstag, 02. August 2018
Wie Pflanzen das Land eroberten, zeigt sich in ihren Genen: Die Erbanlagen von Armleuchteralgen enthalten zahlreiche evolutionäre Neuerungen, die es ihren Vorläufern ermöglichten, sich auf dem Trockenen ...

Wasser oder Land? Völlig egal – Pflanzen steuern Fotosynthese unabhängig ihrer Herkunft einheitlich

Veröffentlichungsdatum: Dienstag, 07. August 2018
... der Evolution Mechanismen entwickelt, um bei der Translation dieselben Fotosynthese-Komponenten in gleichen Mengen zu bilden“, sagt Willmund. „Das zeigt die zentrale Bedeutung dieser Moleküle.“Die Arbeiten ...

Wie Lichtrezeptoren das Verhalten von Blitzlichtfischen steuern

Veröffentlichungsdatum: Mittwoch, 01. August 2018
... der Wellenlänge ihrer eigenen Biolumineszenz wahrzunehmen. Die Studie ergab auch, dass Licht dieser Wellenlänge das Verhalten der Tiere steuern kann.„Dabei handelt es sich um eine bislang unbekannte evolutionäre ...

Nachtaktive Fische haben kleinere Gehirne

Veröffentlichungsdatum: Freitag, 20. Juli 2018
... zur Verarbeitung visueller Reize haben als tagaktive Fische. Die Studie wirft ein neues Licht darauf, welchen Einfluss der Tag- und Nachtrhythmus auf die Evolution von Wirbeltiergehirnen hat und wurde ...

Parasit schont seinen Wirt

Veröffentlichungsdatum: Montag, 16. Juli 2018
... herrscht somit ein enormer evolutionärer Druck, für dieses Problem eine Lösung zu finden.Schonende AusbreitungDeshalb haben sie einen molekularen Mechanismus entwickelt, durch den sie sich zellschonend ...

Wie faltet sich das menschliche Gehirn?

Veröffentlichungsdatum: Mittwoch, 08. August 2018
Im Laufe der Evolution hat sich das menschliche Gehirn immer mehr vergrößert, insbesondere in dem als Neokortex bezeichneten Teil der Großhirnrinde. Dieser Teil des Gehirns ist für höhere kognitive Funktionen ...

Fossilhai: Rätsel um einzigartige Zahnstruktur gelöst

Veröffentlichungsdatum: Freitag, 10. August 2018
... sharks, Hemipristis (Carcharhiniformes, Hemigaleidae) - evolutionary significance or ecological adaptation? In: PLOS ONE. DOI: 10.1371/journal.pone.0200951http://journals.plos.org/plosone/article?id=1 ...

Evolution im Mini-Format

Veröffentlichungsdatum: Mittwoch, 15. August 2018
... sich das Bakterium an die Lunge anpasst. Im Laufe der zum Teil über Jahrzehnte andauernden chronischen Infektion erfolgt dabei auch eine Evolution von Pseudomonas aeruginosa in der Lunge.Ein Forscherteam ...

Was wir von Ameisen und Amöben über Koordination und Zusammenarbeit lernen können

Veröffentlichungsdatum: Dienstag, 14. August 2018
... wir dann die gleichen Auswirkungen sehen, wie bei den Bienen?" Die Ameisen einer Kolonie haben für gewöhnlich alle die selbe Mutter. Aus der Evolutionsperspektive macht es für die individuelle Ameise Sinn ...

Harte Zeiten für Schimpansen in der Savanne

Veröffentlichungsdatum: Montag, 13. August 2018
Forschende am Max-Planck-Institut für evolutionäre Anthropologie in Leipzig haben die Materialeigenschaften und Isotopensignaturen typischer Nahrungspflanzen von Schimpansen aus Regenwald und Savanne untersucht ...

Der „TRiC” bei der Aktinfaltung

Veröffentlichungsdatum: Montag, 13. August 2018
... von Bakterien – evolutionär älteren und einfacheren Zellen – bilden, fanden die Forscher grundlegende Unterschiede bei der Proteinfaltung. „Aktin verfügt über viel mehr Proteininteraktionspartner als die ...

Algen haben Gene fürs Landleben

Veröffentlichungsdatum: Freitag, 13. Juli 2018
Das Erbgut der Armleuchteralge Chara braunii ist entschlüsselt. Es enthält bereits die ersten genetischen Merkmale, die den Wasserpflanzen später den evolutionären Übergang zum Landleben ermöglichten.Vor ...

Andere erkennen, aber nicht sich selbst: Neue Erkenntnisse über die Paarung von Pflanzen

Veröffentlichungsdatum: Donnerstag, 12. Juli 2018
... haben eine erstaunliche Vielfalt an Paarungstypen. Daher lautet die große Frage in ihrer Evolution: Wie kann ein neuer Paarungstyp entstehen, wenn dies eine Mutation auf beiden Seiten erfordert? Gibt es ...

Hieb- und stichfest: So jagten Neandertaler vor 120.000 Jahren

Veröffentlichungsdatum: Dienstag, 26. Juni 2018
In der Zeitschrift Nature Ecology & Evolution berichtet ein internationales Forscherteam über die ältesten, unzweifelhaften Jagdverletzungen der Menschheitsgeschichte. Die Spuren wurden an zwei Skeletten ...

Vollständige Genomsequenz erlaubt erstmals Einblicke in die Biologie der Rose

Veröffentlichungsdatum: Mittwoch, 27. Juni 2018
... in Evolution und Biodiversität von Rosaceaen auf Genomebene möglich. Die Genomsequenz konnte bereits dazu genutzt werden, die Genregionen, die für Blütenstruktur, Dauer der Blütenbildung und Bestachelung ...

Erste historische Syphilis-Genome entziffert

Veröffentlichungsdatum: Montag, 25. Juni 2018
... Fund eröffnet die Möglichkeit, die Herkunft und Evolution dieser wieder in Ausbreitung befindlichen Krankheit direkt zu untersuchen. In der Studie, die in der Fachzeitschrift PLOS Neglected Tropical Diseases ...

Schlüsselmolekül des Alterns entdeckt

Veröffentlichungsdatum: Montag, 25. Juni 2018
... Tina Oberacker zusammen, die für die Arbeit mit den Fliegen verantwortlich war.„TRX-1 und der Gegenspieler TXNIP sind im Zuge der Evolution hoch konserviert, sie unterscheiden sich kaum zwischen Fliege ...

Ist der Himmel die Grenze?

Veröffentlichungsdatum: Mittwoch, 20. Juni 2018
... der Evolution als auch in der Ökologie wichtig sind, fundamental für die Stabilität des Verbreitungsgebiets sind: die räumliche Heterogenität in den Umweltbedingungen und die Größe der lokalen Populationen.Alle ...

Entschlüsselung des Genoms europäischer Höhlenfische

Veröffentlichungsdatum: Freitag, 29. Juni 2018
... die den Höhlenfisch von seinen an der Oberfläche lebenden Verwandten unterscheiden, oder darum, die evolutionär bedingten Veränderungen an seinem Sinnessystem nachzuvollziehen. Fritz Sedlazeck freut sich ...

Gepardenmännchen: Häuslebauer und Mietnomaden

Veröffentlichungsdatum: Freitag, 29. Juni 2018
... Schutzmaßnahmen dieser hochspezialisierten Katzenart.Säugetiere haben im Laufe der Evolution eine Vielzahl an Sozialsystemen entwickelt. Das reicht vom Einzelgängertum bis hin zu hochkomplexen sozialen ...

Kälte führt zu schlanken Nachkommen

Veröffentlichungsdatum: Mittwoch, 11. Juli 2018
... Mechanismus in der Evolutionsgeschichte durchsetzte», sagt ETH-Professor Wolfrum.Wohntemperatur und ÜbergewichtDie Erkenntnisse der ETH-Wissenschaftler bei Mäusen und Menschen stehen im Einklang mit früheren ...

Wie erkennt unser Gehirn die Zeit?

Veröffentlichungsdatum: Dienstag, 10. Juli 2018
... für die zeitliche Steuerung sind; diese Funktion ist quer durch Tierarten evolutionär „hoch konserviert“, also überlebenswichtig. Bei Parkinson- und Schizophrenie-Patienten sind die Rezeptoren jedoch abgeschwächt, ...

Alpha-Männchen-Übernahme: Schimpansen verwenden neue Geste

Veröffentlichungsdatum: Donnerstag, 05. Juli 2018
... Max-Planck-Institut für evolutionäre Anthropologie (07/2018) ...

Die Ananas-Familie

Veröffentlichungsdatum: Donnerstag, 05. Juli 2018
... Art Ananas comosus ist nach der Banane und Zitrusfrüchten das am häufigsten gehandelte tropische Obst. Die Studie erschien kürzlich im Fachjournal „Plant Systematics and Evolution“.Die Ananas erlebt derzeit ...

Zusatzfunktionen von Boten-RNAs entdeckt

Veröffentlichungsdatum: Donnerstag, 16. August 2018
... im Rahmen einer Co-Evolution entstanden. Denn die an einer möglichen Basen-Paarung beteiligten Basen sind in ihrer Funktion zur Codierung der Aminosäuren wichtig und können nicht einfach geändert werden, ...

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.