Suche

Suchparameter
Nur suchen in:

Insgesamt wurden 58 Ergebnisse gefunden!

SFB Transregio 212 (16 PhD positions)

Veröffentlichungsdatum: Freitag, 05. Januar 2018

PhD position: Niche construction in the red flour beetle

Veröffentlichungsdatum: Freitag, 05. Januar 2018

PhD position: Evolutionary capacitance in the red flour beetle

Veröffentlichungsdatum: Freitag, 05. Januar 2018

Genetics of evolutionary developmental of auditory circuits

Veröffentlichungsdatum: Samstag, 30. Dezember 2017

PhD position (f/m) in Experimental Evolution

Veröffentlichungsdatum: Donnerstag, 11. Januar 2018

Postdoc - Bioinformatics, Microbial genome evolution (f/m)

Veröffentlichungsdatum: Montag, 25. Dezember 2017

Post­doc (f/m) in bio­lo­gi­cal phy­sics & sys­tems bio­lo­gy

Veröffentlichungsdatum: Mittwoch, 20. Dezember 2017
... principles that enable predicting the dynamics of biological systems. Specifically, we are investigating the evolution of antibiotic resistance and cellular responses to combinations of multiple stressors ...

PhD Position in Evolutionary Genomics and Systematics

Veröffentlichungsdatum: Sonntag, 24. Dezember 2017

Spinnefeind: Angst vor Schlangen und Spinnen ist in uns angelegt

Veröffentlichungsdatum: Freitag, 20. Oktober 2017
... davon aus, dass die Angst vor Schlangen und Spinnen einen evolutionären Ursprung hat. Bei uns, und auch bei anderen Primaten, sind offensichtlich von Geburt an Mechanismen im Gehirn verankert, durch die ...

Pflanzen können drei Eltern haben

Veröffentlichungsdatum: Freitag, 20. Oktober 2017
... dass sie ein neuartiges Werkzeug für die Hybridisierung von Pflanzen bieten. „Darüber hinaus werfen unsere Ergebnisse eine neues Licht auf die Evolution von Blütenpflanzen“, sagt Groß-Hardt. „Es ist weithin ...

Variable Umwelt fördert Kooperation

Veröffentlichungsdatum: Dienstag, 17. Oktober 2017
... fittest“-Prinzip der Darwin’schen Evolutionstheorie zu widersprechen scheint. Die LMU-Physiker Professor Erwin Frey und Karl Wienand haben nun in Kooperation mit Professor Mauro Mobilia (University of ...

Gemeinsame Vorfahren – DNA enthüllt die Geschichte der Säbelzahnkatzen

Veröffentlichungsdatum: Montag, 23. Oktober 2017
... Universität Potsdam (10/2017)Publikation:Current Biology, Paijmans et al.: “Evolutionary History of Saber-Toothed Cats Based on Ancient Mitogenomics” DOI: 10.1016/j.cub.2017.09.033http://www.cell.com/ ...

Wirkstoffe aus der Natur

Veröffentlichungsdatum: Donnerstag, 19. Oktober 2017
... zusammenleben, und mit anderen töten sie Insekten.Um zu verstehen, wie diese Fähigkeiten im Laufe der Evolution entstanden sind, hat Bode mit der Gruppe von Prof. Ingo Ebersberger, Bioinformatiker an der ...

Add-ons: Was Computerprogramme und Proteine gemeinsam haben

Veröffentlichungsdatum: Montag, 30. Oktober 2017
... genannt. Genauso heißt der Bereich der Proteinoberfläche, der für die Wechselwirkung mit anderen Proteinen verantwortlich ist. Aufgrund ihrer Funktion und einer gemeinsamen Evolutionsgeschichte sind viele ...

Wettstreit um Weibchen macht Männchen leistungsstärker – bei Fruchtfliegen

Veröffentlichungsdatum: Montag, 16. Oktober 2017
Wenn sich Weibchen ihre Paarungspartner auswählen dürfen, führt das langfristig (Evolution) zu leistungsfähigeren Männchen. Das fanden Wissenschaftler der Universitäten Sheffield und St. Andrews sowie ...

Wie Pflanzen das Muster für ein neues Blatt anlegen

Veröffentlichungsdatum: Freitag, 03. November 2017
... bekannt, die diese Musterbildung steuern. Bei Pflanzen ist das anders, denn die vielzelligen Pflanzen haben sich in der Evolution unabhängig von den vielzelligen Tieren entwickelt. Professorin Marja Timmermans ...

Essensgeruch macht Fliegenmännchen attraktiv

Veröffentlichungsdatum: Donnerstag, 02. November 2017
... von Wissenschaftlern aus der Abteilung Evolutionäre Neuroethologie jetzt beobachten konnte. Den Forschern gelang es, den zugrundeliegenden neuronalen Mechanismus im Fliegenhirn zu identifizieren. Frühere ...

Frische Gene auf dem "verfallenden" Y-Chromosom

Veröffentlichungsdatum: Freitag, 27. Oktober 2017
... Vienna konnten nun mit einem neuen und hoch-spezifischen Analyseverfahren mehrere Impulse für die Entschlüsselung der evolutionären Dynamik des Y-Chromosoms geben. Ihre Studie zeigte, dass bei Fruchtfliegen ...

Neandertaler-DNA beeinflusst, wie leicht wir bräunen

Veröffentlichungsdatum: Montag, 09. Oktober 2017
... für evolutionäre Anthropologie in Leipzig haben jetzt herausgefunden, dass unser Neandertaler-Erbe sich auch auf andere Eigenschaften auswirkt, darunter Hautton, Haarfarbe, Schlaf, Stimmung und sogar, ...

Mainzer Forscher erzielen Durchbruch beim Verständnis von Alterungsprozessen

Veröffentlichungsdatum: Donnerstag, 28. September 2017
... Alterungsprozess als zwangsläufiges Nebenprodukt der Evolution entstanden ist. In ihrer Publikation zeigen die Wissenschaftler, dass die Lebensspanne verlängert wird, wenn der Autophagieprozess in älteren ...

Erste großangelegte Genomstudie prähistorischer Skelette aus Afrika liefert neue Erkenntnisse über Bevölkerungsgeschichte des Kontinents

Veröffentlichungsdatum: Donnerstag, 28. September 2017
... und die Ko-Evolution von Mensch und KulturDie erste großangelegte Genomstudie alter menschlicher Überreste aus verschiedenen Ländern des subsaharischen Afrikas liefert lang erwartete Erkenntnisse zur menschlichen ...

Bakterielle Nano-Harpune funktioniert wie Power-Bohrer

Veröffentlichungsdatum: Mittwoch, 27. September 2017
... Im Laufe der Evolution haben daher einige Bakterien eine Waffe entwickelt, mit der sie ihren Konkurrenten und Gegnern in der Umgebung einen Giftcocktail injizieren und sie so ausschalten. In der Fachwelt ...

Clubzwang für springende Gene

Veröffentlichungsdatum: Dienstag, 26. September 2017
... Anordnung ist auch über sehr lange evolutionäre Zeiträume erstaunlich stabil. Zusätzlich zu diesen Genen findet man auch viele als parasitär bezeichnete mobile Elemente, die über das gesamte Genom verteilt ...

Molekül-Schere funktioniert auch in abgespeckter Form

Veröffentlichungsdatum: Freitag, 06. Oktober 2017
Ein missing link der molekularen Evolution gibt seine Geheimnisse preis: Eine Molekül-Schere, die Zellen brauchen, um Proteine nach Plan zu produzieren, liegt bei dem hitzeliebenden Bakterium Aquifex aeolicus ...

Anthropologen beschreiben dritte Orang-Utan-Art

Veröffentlichungsdatum: Freitag, 03. November 2017
... erklärt Matt Nowak, der die morphologischen Merkmale im Rahmen seiner Dokorarbeit erforscht hat und heute für das Sumatra-Organ-Utan-Schutzprogramm (SOCP) arbeitet.Drei evolutionäre Abstammungslinien identifiziert«Als ...

Kein Sex ist auch eine Lösung

Veröffentlichungsdatum: Freitag, 13. Oktober 2017
... Tierarten, wie zum Beispiel einigen Hornmilbenarten, ging Sex jedoch im Laufe der Evolution verloren und die asexuelle Fortpflanzung durch Klone hat sich durchgesetzt. Bisher war es wissenschaftlicher ...

Vitamin Ergothionein: Ein Antioxidans für sauerstofffreie Zonen?

Veröffentlichungsdatum: Mittwoch, 11. Oktober 2017
... ein uraltes Molekül?Ein Vergleich der Sequenzen von Enzymen des sauerstoffabhängigen bzw. -unabhängigen Biosynthesewegs weist darauf hin, das sich beide Wege evolutionär gesehen bereits früh in der Erdgeschichte ...

Gepanzerte Schönheit in Gefahr

Veröffentlichungsdatum: Montag, 09. Oktober 2017
... und ist erstaunlicherweise mit Arten verwandt, die in mehreren Tausend Kilometer Entfernung vorkommen. In ihrer heute im Fachjournal „Journal of Zoological Systematics and Evolutionary Research“ erschienenen ...

Was der letzte gemeinsame Vorfahr von Menschen und Menschenaffen auf die Waage brachte

Veröffentlichungsdatum: Freitag, 13. Oktober 2017
Der letzte gemeinsame Vorfahr von Menschenaffen und Menschen ist ein rätselhaftes Wesen. Dr. Mark Grabowski vom Senckenberg Centre for Human Evolution and Palaeoenvironment an der Universität Tübingen ...

Grabwespen und ihre Chemie

Veröffentlichungsdatum: Dienstag, 07. November 2017
... und Brutpflege. Das berichtet ein Team um Professor Thomas Schmitt im Journal „Evolution“.Grabwespen der Gattungen Philanthus und Cerceris sind in Europa mit mehr als 50 Arten vertreten. Nach der Paarung ...

Astronauten fiebern im Weltraum: Schwerelosigkeit erhöht die menschliche Körpertemperatur

Veröffentlichungsdatum: Montag, 08. Januar 2018
... „Die Ergebnisse lassen durchaus auch die Frage aufkommen, wie sich unsere optimale Kernkörpertemperatur im Verlauf der Evolution an die Klimaveränderungen auf der Erde bereits anpasst hat und weiter anpassen ...

Interaktionen zwischen einfachen molekularen Mechanismen führen zu komplexen Infektionsdynamiken

Veröffentlichungsdatum: Dienstag, 09. Januar 2018
... Das ist das Ergebnis einer Studie, die in Nature Ecology & Evolution erschienen ist. Die Studie wurde durchgeführt von PhD-Studierendem Maros Pleska und Moritz Lang, einem Postdoc in der Gruppe von ...

Warum bekommen Affen kein AIDS? Molekulare Unterschiede indentifiziert

Veröffentlichungsdatum: Freitag, 05. Januar 2018
... an AIDS erkranken, ist sie hingegen nicht vorhanden.„Wir vermuten, dass die natürlichen Wirte von SIV im Laufe ihrer Evolution Veränderungen im TLR4-Gen entwickelt haben, die eine friedliche Koexistenz ...

Forscher weisen Hochleistungsatmung an Knochen nach

Veröffentlichungsdatum: Donnerstag, 04. Januar 2018
Dinosaurier sind keineswegs ausgestorben, sondern dominieren als Vögel auch heute noch weite Teile des Erdballs. Dass die gefiederten Tiere in der Evolution so erfolgreich waren, ist auch ihren Luftsäcken ...

Moos verdoppelte mehrmals sein Genom

Veröffentlichungsdatum: Mittwoch, 20. Dezember 2017
... die durch 800 Millionen Jahre Evolution getrennt sind“, erklärt Dr. Daniel Lang vom Helmholtz-Zentrum München, einer der beiden Erstautoren. Projektleiter Professor Dr. Stefan Rensing von der Philipps-Universität ...

Biofilme als Bauarbeiter

Veröffentlichungsdatum: Freitag, 22. Dezember 2017
... natürlicher Materialien besitzen. Dies war bislang nur eingeschränkt möglich.Ob Holz, Knochen, Perlmutt, oder Zähne – über Jahrmillionen sind solche Materialien durch die Evolution nach dem Prinzip angepasster ...

Erste Studie zu Giftevolution in Raubfliegen veröffentlicht

Veröffentlichungsdatum: Mittwoch, 10. Januar 2018
... London ist, in Zusammenarbeit mit Kollegen aus Köln, Montpellier (Frankreich) und Brisbane (Australien) die Giftevolution in Raubfliegen und beschrieb auch ihren Giftapparat detailliert. Finanziert wird ...

Tödliche Desinfektion im Ameisennest

Veröffentlichungsdatum: Mittwoch, 10. Januar 2018
... der Immunabwehr von Ameisenkolonien und Wirbeltieren existieren. Die Fähigkeit, schädliche Elemente zu entdecken und zu zerstören, war wahrscheinlich für die Evolution von mehrzelligen aus einzelligen ...

Mikrobielle Signalerkennung aus dem Baukasten

Veröffentlichungsdatum: Montag, 15. Januar 2018
... der Evolution eine neue Erkennungsstelle für die Ionen, deren Besetzung zu einer kleinen Bewegung führt, die wiederum an das Signalmodul weitergegeben wird. Gerade diese modulare Kopplung bietet die Perspektive, ...

Vorfahren des Lebendigen

Veröffentlichungsdatum: Donnerstag, 18. Januar 2018
... die sich selbst vervielfältigen – Vorläufer des heutigen Erbmaterials? Wissenschaftler um den LMU-Chemiker Professor Thomas Carell haben nun das Szenario für diese chemische Evolution erweitert, die der ...

Wie der Klimawandel die Süßgewässer belaste

Veröffentlichungsdatum: Montag, 15. Januar 2018
... das Team um Dr. Linda Weiss, Leonie Pötter und Prof. Dr. Ralph Tollrian vom Bochumer Lehrstuhl für Evolutionsökologie und Biodiversität der Tiere in der Zeitschrift „Current Biology“ vom 22. Januar 2018, ...

Infektiöses Protein zeigt sich von seiner guten Seite

Veröffentlichungsdatum: Donnerstag, 11. Januar 2018
... Proteine in ihrer Umgebung anstecken, was vergleichbar ist mit der Ausbreitung von viralen Infektionen. Das wirft die Frage auf, warum diese Proteine während der Evolution beibehalten werden: Sind diese ...

Umweltgeschichte aus dem Faulschlamm: Klimawandel lässt "tote Zonen" im Schwarzen Meer wachsen

Veröffentlichungsdatum: Mittwoch, 10. Januar 2018
... H.-J. Redox evolution during Eemian and Holocene sapropel formation in the Black Sea. Palaeogeography, Palaeoclimatology, Palaeoecology (2018) 489, 249-260https://doi.org/10.1016/j.palaeo.2017.10.014 ...

Leben am Rande bereitet Pflanzen auf Klimawandel vor

Veröffentlichungsdatum: Dienstag, 19. Dezember 2017
... bewältigen skandinavische Exemplare dieser Art extreme Dürreperioden ähnlich gut wie solche in Mittelmeerländern, so die in Nature Ecology and Evolution veröffentlichte Studie. Dies könnte darauf zurückzuführen ...

Uralter Vogel mit Übergrößen-Frack - Neuer fossiler Riesenpinguin in Neuseeland entdeckt

Veröffentlichungsdatum: Donnerstag, 14. Dezember 2017
... Eozäns und Oligozäns klar unterscheiden. „Kumimanu zeigt, dass ein Riesenwuchs bei frühen Pinguinen keine Seltenheit war und bereits in dem frühesten Evolutionsabschnitt dieser Vögel“, fügt Mayr hinzu.Die ...

Voll im Prüfungsstress

Veröffentlichungsdatum: Donnerstag, 23. November 2017
... seien wahrscheinlich ins Gewebe gewandert. So könnte sich der Körper auf Infektionen oder Verletzungen vorbereiten, die aus evolutionsbiologischer Sicht Folge einer Stresssituation sind.Die Folgen von ...

Wüstenameisen lassen sich nicht in die Irre führen

Veröffentlichungsdatum: Freitag, 24. November 2017
... lässt sich anhand von Manipulationen der Umgebung sehr gut untersuchen, welche navigatorischen Hilfsmittel die Tiere verwenden“ erklärt Markus Knaden, der in der Abteilung Evolutionäre Neuroethologie die ...

Weizenzucht optimieren – durch Genomvergleich mit natürlichen Vorfahren

Veröffentlichungsdatum: Freitag, 17. November 2017
... „Die Struktur und Evolution eines so komplexen Getreidegenoms im Vergleich mit domestizierten Sorten haben unmittelbaren Einfluss auf die Züchtung und Anpassung der Pflanzen an sich verändernde Umweltbedingungen“.Das ...

Krötenimmigranten retten eine gefährdete Krötenpopulation

Veröffentlichungsdatum: Donnerstag, 16. November 2017
... Naturkunde - Leibniz-Institut für Evolutions- und Biodiversitätsforschung (11/2017) ...

"Linkshändige" Fische und asymmetrische Gehirne

Veröffentlichungsdatum: Donnerstag, 16. November 2017
... Genen. Das Team von Prof. Dr. Axel Meyer, Professor für Zoologie und Evolutionsbiologie an der Universität Konstanz, zeigte, dass die Seitenpräferenz des Fressverhaltens wie auch die Anatomie der Köpfe ...

Die Funktion chemischer Vielfalt in der Natur

Veröffentlichungsdatum: Montag, 27. November 2017
... im Laufe der Evolution für völlig verschiedene Zwecke – in diesem Fall zur Stoffbildung statt zur -zersetzung – zum Einsatz kommt.Tuberkulose ist nach wie vor die gefährlichste durch Bakterien ausgelöste ...

Biologen entwickeln Kupferoberfläche, die im Hochofen flüssiges Eisen abperlen lässt

Veröffentlichungsdatum: Donnerstag, 30. November 2017
... geld- und zeitoptimierende Technologie geglückt. Sie überträgt das evolutionäre Erfolgsrezept des Lotus-Effekts auf Kupfer-Blasformen: jene Bauteile, die Heißluft in einen Hochofen einblasen und oft durch ...

Sport ist gut fürs Herz, Bluthochdruck schlecht – Forscher finden Gründe

Veröffentlichungsdatum: Dienstag, 12. Dezember 2017
... Dieses gänzlich neue Therapieprinzip wird jetzt intensiv untersucht.Extremer Ausdauersport kann das Herz schädigenAuch aus evolutionärer Sicht scheint den Forschern der Mechanismus plausibel. Unsere Vorfahren, ...

Forscher der Uni Münster entschlüsseln das Genom des Beutelwolfs

Veröffentlichungsdatum: Donnerstag, 14. Dezember 2017
... an die – in diesem Falle raubtierartige – Lebensweise.Bisher hatte der Mangel an molekularbiologischen Daten die Entschlüsselung der evolutionären Vergangenheit dieses einzigartigen Spitzenräubers verhindert. ...

Facettenaugen sind ein evolutionärer Dauerbrenner

Veröffentlichungsdatum: Mittwoch, 06. Dezember 2017
Moderne Facettenaugen folgen in ihrem Konstruktionsprinzip im Wesentlichen einer schon mehr als 500 Millionen Jahre alten Funktionsweise. Das ergaben Untersuchungen an fossilen Trilobiten, ausgestorbenen ...

Am Anfang steht der Schwamm

Veröffentlichungsdatum: Dienstag, 05. Dezember 2017
Schwamm oder Rippenqualle – wer steht am Anfang der Evolution der Tiere? Dies ist derzeit eine der umstrittensten Fragen der Evolutionsbiologie, die Antwort darauf hat Konsequenzen für die gesamte Evolutionsgeschichte ...

Neue Zeckenart in Deutschland entdeckt: Überträgt sie Viren?

Veröffentlichungsdatum: Montag, 04. Dezember 2017
... Die Beschreibung der ältesten Zecke der Welt in mehr als 100 Millionen altem Bernstein. Die Identifizierung dieser Zeckenart führte zu einem völlig neuen Verständnis zur Evolution der Zecken.Den Artikel ...

In Hochleistungs-Mais sind mehr Gene aktiv

Veröffentlichungsdatum: Freitag, 19. Januar 2018
... in ihnen dramatische Auswirkungen haben können. Die SPE-Gene sind dagegen meist erst später im Laufe der Evolution entstanden. Sie übernehmen keine lebenswichtige Schlüsselfunktion; daher können sie auch ...