Suche

Suchparameter
Nur suchen in:

Insgesamt wurden 57 Ergebnisse gefunden!

Materialwissenschaftler, Werkstofftechniker als Wissenschaftsmanager (m/w)

Veröffentlichungsdatum: Donnerstag, 16. November 2017

Doktorand (m/w) - Physik, Materialwissenschaften

Veröffentlichungsdatum: Freitag, 03. November 2017

Spintronik: Effizientes Materialsystem für die wärmeunterstützte Datenspeicherung

Veröffentlichungsdatum: Mittwoch, 15. Juni 2016
... magnetischen Bits. Sie sputterten dafür einen extrem dünnen Film aus DyCo5 über einer nanostrukturierten Membran auf. Die Membran wurde von Kooperationspartnern vom Institut für Materialwissenschaften, ...

Zwei in einem: Weißes Licht trägt Lasereigenschaften

Veröffentlichungsdatum: Dienstag, 14. Juni 2016
... Professorin Dr. Kerstin Volz leitet das Struktur- und Technologielabor. Sie fungiert außerdem als geschäftsführende Direktorin des „Wissenschaftlichen Zentrums für Materialwissenschaften“ und ist Sprecherin ...

Mit Künstlicher Intelligenz zum Elektronenmikroskop mit Köpfchen

Veröffentlichungsdatum: Dienstag, 07. Juni 2016
... Zukunft deutlich schneller, effizienter und schonender werden. Für Industrie und Forschung aus den Bereichen der Strukturbiologie, den Materialwissenschaften und der Halbleiterforschung ist diese innovative, ...

Legierungen werden fest und formbar

Veröffentlichungsdatum: Freitag, 27. Mai 2016
... oder als Autokarosserie in einen Unfall geraten. Sie müssen also duktil sein, wie Materialwissenschaftler es nennen. Sie sollten aber auch fest sein, damit sie sich nicht schon verformen oder sie gar brechen, ...

Hauchdünne Scheiben aus Diamant geben Einblick in geologische Prozesse

Veröffentlichungsdatum: Donnerstag, 23. Juni 2016
... eine neue Technologie, die aus der Materialwissenschaft stammt: die Transmission-Kikuchi-Methode. Dieses Verfahren verlangt dünne Proben mit einem Durchmesser von weniger als 100 Nanometern. Die untersuchte ...

Nanomaterialien und andere neuartige Werkstoffe anwendungssicher und umweltverträglich entwickeln und nutzen

Veröffentlichungsdatum: Freitag, 23. September 2016
... Fortschritten in den Materialwissenschaften. Die Forschungsaktivitäten sollen die anwendungssichere und umweltverträgliche Entwicklung von Materialien und deren Folgeprodukten fördern.Die Forschungsstrategie ...

Benetzung von Oberflächen - Den Ursachen der polaren Hydrophobie auf der Spur

Veröffentlichungsdatum: Freitag, 13. Mai 2016
... Schritt bei der Entwicklung einer Anwendung ist, die materialwissenschaftlichen Grundlagen zu erarbeiten. Mit dem theoretischen Gerüst, das wir in unserer gemeinsamen Arbeit entwickelt haben, verstehen ...

Softwareentwicklung: Neues Tool schützt vor Versions-Konflikten

Veröffentlichungsdatum: Donnerstag, 22. September 2016
... Fortschritten in den Materialwissenschaften. Die Forschungsaktivitäten sollen die anwendungssichere und umweltverträgliche Entwicklung von Materialien und deren Folgeprodukten fördern.Die Forschungsstrategie ...

Vom Blatt zum Baum: Künstliche Photosynthese im großen Maßstab

Veröffentlichungsdatum: Freitag, 16. September 2016
... Wasserstoff umwandeln. Zum ersten Mal in den 1970ern erforscht, gewinnt sie in den letzten Jahren immer größeres Interesse. Bisher liegt der Fokus der Forschung auf der Materialwissenschaft: Neue Absorbermaterialien ...

Mit Kristallen regenerativ Wasserstoff erzeugen

Veröffentlichungsdatum: Mittwoch, 24. August 2016
... der E-MRS-Frühjahrstagung (E-MRS: European Materials Research Society) Anfang Mai 2016 in Lille, an der mehr als 2500 Materialwissenschaftler aus der ganzen Welt teilnahmen, präsentierte Rico Belitz seinen ...

Carbin: Die wahrhaftig eindimensionale Form des Kohlenstoffs

Veröffentlichungsdatum: Dienstag, 05. April 2016
... von Anwendungen in der Physik, der Chemie und den Materialwissenschaften. Dazu gehören Verbundwerkstoffe, nanoskalige lichtemittierende Materialien sowie Materialien für „Energy Harvesting“, der Gewinnung ...

Solare Brennstoffe: Raffinierte Schutzschicht für das „Künstliche Blatt”

Veröffentlichungsdatum: Donnerstag, 24. März 2016
... als einfache Solarzelle bei Beleuchtung eine Spannung liefert. Die Materialwissenschaftlerin Anahita Azarpira, Doktorandin in der Gruppe von Dr. Thomas Schedel-Niedrig, präparierte diese Proben so, dass ...

Wenn ChemikerInnen Lego spielen

Veröffentlichungsdatum: Freitag, 18. März 2016
Stickstoffhaltige Verbindungen sind von großem Wert für die pharmazeutische und agrochemische Industrie sowie die Materialwissenschaft. Einem interdisziplinären Team um Nuno Maulide und Leticia González ...

Saarbrücker Quantenphysiker optimieren Methode zur Simulation von Supraleitern

Veröffentlichungsdatum: Dienstag, 08. März 2016
In der Materialwissenschaft spielen Computersimulationen eine wichtige Rolle. Am Rechner werden Materialien vorab simuliert, um Eigenschaften wie Festigkeit oder Leitfähigkeit festlegen zu können. Aber ...

Kryo-Elektronentomografie ermöglicht ungetrübten Blick in die Zelle

Veröffentlichungsdatum: Montag, 07. März 2016
... Ionenstrahls etwa 200 Nanometer dünne Zellschnitte hergestellt“, erklärt Mahamid. Diese Methode wurde bislang hauptsächlich in der Materialwissenschaft angewandt. Das Verfahren lässt im Gegensatz zu mechanischen ...

Quantensimulationen für die Materialforschung

Veröffentlichungsdatum: Mittwoch, 30. März 2016
... – aufgenommen.Die Studie ist ein Element eines breit gefächerten Netzwerks von Projekten im Rahmen einer europäischen e-Infrastruktur, die alle relevanten Ressourcen und Werkzeuge für die Materialwissenschaft ...

Winzige Defekte stören die Informationsübertragung zwischen organischen Magneten und Metalloxiden

Veröffentlichungsdatum: Freitag, 23. September 2016
... Einflüsse von den Oberflächendefekten an einem solchen Spinterface ausgehen. „Das ist ein wichtiges Ergebnis von allgemeiner Gültigkeit von der Chemie bis zur Physik sowie für die Materialwissenschaften“, ...

Neue Erkenntnisse über die Spin-Wechselwirkungen in molekularen Magneten

Veröffentlichungsdatum: Montag, 02. Mai 2016
In Geräten der Zukunft könnten molekulare Magnete als Computerbits dienen. Damit ließen sich extrem hohe Datendichten erreichen. In der Physik, Chemie und den Materialwissenschaften stehen deshalb die ...

Meilenstein der Mikroskopie-Geschichte SALVE-Projekt mit neuem Hochleistungsmikroskop erfolgreich abgeschlossen

Veröffentlichungsdatum: Mittwoch, 27. April 2016
... auf völlig neuartige Einblicke in die Nanowelt der festen Materie“, so Projektleiterin Professorin Ute Kaiser, die an der Universität Ulm die Abteilung Materialwissenschaftliche Elektronenmikroskopie führt. ...

Keine Chance für Schmierfilme

Veröffentlichungsdatum: Mittwoch, 20. April 2016
Materialwissenschaftler der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg (FAU) haben ein Verfahren entwickelt, das den Selbstreinigungseffekt keramischer Oberflächen auch bei organischen Flüssigkeiten ...

Direkte Beobachtung einer katalytischen Reaktion

Veröffentlichungsdatum: Mittwoch, 04. Mai 2016
... Durch die Kenntnis ihrer Strukturen können jedoch wertvolle Einblicke in Reaktionsmechanismen gewonnen werden, was sowohl für die chemische Industrie als auch in darüber hinausgehenden Gebieten – Materialwissenschaften, ...

Physik-Nobelpreis geht an Physiker Thouless, Haldane und Kosterlitz

Veröffentlichungsdatum: Mittwoch, 05. Oktober 2016
... der Materialwissenschaft, als auch der Elektronik.Die drei Laureaten verwendeten topologische Konzepte in der Physik, die für ihre Entdeckungen entscheidend waren. Topologie ist ein Werkzeug der Mathematik, ...

Maßgeschneiderte Nanopartikel gegen Krebs gesucht

Veröffentlichungsdatum: Montag, 03. Juli 2017
... schweben, bis er vollständig verdampft ist. Der Wassertropfen kann dabei als Mikro-Reaktor dienen, in dem sich kleine Nanopartikel bilden. Der Materialwissenschaftler und Chemiker Mady Elbahri beschäftigt ...

Nanopartikel ermöglichen Einfrieren roter Blutkörperchen mit natürlichem "Frostschutz"

Veröffentlichungsdatum: Dienstag, 04. Juli 2017
... Bestandteilen wie Knochen oder Zähne, sind also biokompatibel. In Zusammenarbeit mit Materialwissenschaftlern aus Slovenien testeten sie die Kryokonservierung der roten Blutzellen mittels Trehalose in ...

Widerstand wächst auch im Vakuum

Veröffentlichungsdatum: Montag, 26. Juni 2017
... verringern oder sich möglicherweise auch zunutze zu machen. Viele technische Innovationen werden durch sie erheblich beeinflusst. Materialwissenschaftler der Friedrich-Schiller-Universität Jena haben nun ...

Wie Protonen durch Brennstoffzellen wandern

Veröffentlichungsdatum: Montag, 26. Juni 2017
... Chens Arbeit, die vom Schweizerischen Nationalfonds (SNF) gefördert wurde, lassen sich also einige Rätsel der Materialwissenschaften lösen. Den Artikel finden Sie unter:https://www.empa.ch/web/s604/polaronenQuelle: ...

Von Batterien bis zu Vanillin: Elektrochemie verwandelt Holzabfälle

Veröffentlichungsdatum: Freitag, 12. Mai 2017
... sieht Waldvogel für die Elektrosynthese großes Potenzial bei der Herstellung spezieller Erzeugnisse für die Agrochemie und von Molekülen für die Materialwissenschaften. Mit dieser Methode können oft viele ...

Molekulares Thermometer für kontaktlose Messungen mit infrarotem Licht

Veröffentlichungsdatum: Donnerstag, 08. Juni 2017
... und damit im Bereich der Materialwissenschaften, der Biologie und der Medizin.Der Vorgang der Temperaturmessung mit dem molekularen Rubin ist denkbar einfach. Die betreffende Stelle wird mit blauen Licht ...

Leistungsschub für Permanentmagneten

Veröffentlichungsdatum: Freitag, 07. Juli 2017
... Elektronenmikroskopie für die Materialwissenschaft zusammen.Anschlussforschung für bessere MagnetleistungWeitere Untersuchungen an der TU Darmstadt zu diesem Materialsystem werden temperaturabhängige Studien ...

Kohlenstoff-Nanoröhrchen verwandeln Strom in leuchtende Quasiteilchen

Veröffentlichungsdatum: Dienstag, 01. August 2017
Auch durch Anregung mit Strom ist die Erzeugung von leuchtenden Quasiteilchen aus Licht und Materie in halbleitenden Kohlenstoff-Nanoröhrchen möglich. Materialwissenschaftler und Physiker der Universität ...

Wieviel wiegt das Leben? Die Zell-Waage bestimmt das Gewicht einzelner lebender Zellen

Veröffentlichungsdatum: Freitag, 27. Oktober 2017
... Wachstum von Zellen untersuchen und den Einfluss von Medikamenten darauf testen.Überraschender ist, dass sich auch Materialwissenschaftler für das Gerät interessieren. «Dort geht es vor allem um die sogenannte ...

Das Prinzip der optischen Täuschung technisch imitiert

Veröffentlichungsdatum: Dienstag, 07. November 2017
... Systeme“ (Forschungsgruppe 2093), das von der Deutschen Forschungsgemeinschaft (DFG) gefördert wird. Hier arbeiten Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler aus Physik, Elektrotechnik, Materialwissenschaft ...

Ein Traum von einem Schaum

Veröffentlichungsdatum: Freitag, 22. September 2017
... wegen seines prächtigen Schaums auch Materialwissenschaftler.Ein guter Bierschaum ist ein Zeichen für die Qualität und die Frische eines Biers. Eine typische Schaumkrone ist 1,5 Zentimeter dick und besteht ...

Täuschende Zähne

Veröffentlichungsdatum: Mittwoch, 20. September 2017
... sind die Ergebnisse aber nicht nur in zoologischer und paläontologischer, sondern auch materialwissenschaftlicher Hinsicht interessant. Knorpel ist ein Gewebe, das kaum oder nur sehr schlecht verheilt. ...

Nanokosmos sichtbar gemacht: Daten der Rasterkraftmikroskopie künftig direkt vergleichbar

Veröffentlichungsdatum: Freitag, 08. September 2017
... vergangen, in denen die Messmethode tiefe Einblicke in den Nanokosmos ermöglicht hat – insbesondere für die Grundlagenforschung in der Chemie, Physik und den Materialwissenschaften, aber auch in der Biologie. ...

Solarzellen mit Nanostreifen

Veröffentlichungsdatum: Donnerstag, 13. April 2017
... KIT um Dr. Alexander Colsmann, Leiter der Arbeitsgruppe Organische Photovoltaik am Lichttechnischen Institut (LTI) und am Materialwissenschaftlichen Zentrum für Energiesysteme (MZE), hat nun Perowskit-Solarzellen ...

Bessere Anwendungsmöglichkeiten für Laserlicht

Veröffentlichungsdatum: Donnerstag, 30. März 2017
... das Resultat einer breit angelegten internationalen Forschungskooperation mit Mitgliedern aus Deutschland, Moldawien, Dänemark und Australien. „Als Materialwissenschaftler versuchen wir ständig, Nanomaterialien ...

Eigenschaften von Magnetmaterialien gezielt ändern

Veröffentlichungsdatum: Freitag, 18. November 2016
... hängen die magnetischen Eigenschaften des Materials ab. Ein Forschungsteam aus der Materialwissenschaft der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel (CAU) arbeitet daran, Domänenwände künstlich zu erstellen, ...

Warum Schnee unter Last plötzlich nachgibt

Veröffentlichungsdatum: Mittwoch, 23. November 2016
... Beitrag zur LawinenforschungNach der systematischen Analyse der Kollabierungsphänomene, die auch im Naturschnee bestätigt werden konnten, haben die Materialwissenschaftler nun ein Rechnermodell entwickelt, ...

Erste bewegte Bilder einzelner Moleküle

Veröffentlichungsdatum: Freitag, 11. November 2016
... verhält; sie bestimmt chemische Reaktionen, biomolekulare Vorgänge in Lebewesen und wichtige Prozesse in der modernen Nanoelektronik. Ein Traum vieler Physiker, Chemiker, Biologen, Mediziner und Materialwissenschaftler ...

Lichtinduzierte Rotationen von Atomen rufen Magnetwellen hervor

Veröffentlichungsdatum: Mittwoch, 26. Oktober 2016
Die Kontrolle funktionaler Eigenschaften durch Licht ist eines der großen Ziele moderner Festkörperphysik und der Materialwissenschaften. Eine neue Studie zeigt, wie die ultraschnelle, lichtinduzierte ...

Nanodrähte als Sensoren in neuem Rasterkraftmikroskop

Veröffentlichungsdatum: Mittwoch, 19. Oktober 2016
... Art von Mikroskopie aus Bereichen wie Festkörperphysik, Materialwissenschaften, Biologie und Medizin nicht mehr wegzudenken ist.Die verschiedenen Typen von Rasterkraftmikroskopen besitzen in der Regel ...

Flüssige Gebäudehülle schützt vor Hitze und Kälte

Veröffentlichungsdatum: Dienstag, 29. November 2016
... warm, auch ohne dass eine zusätzliche Heizung notwendig ist.Was nach ferner Zukunftsmusik klingt, könnte bereits in wenigen Jahren Realität werden. Die Grundlagen dafür hat jetzt ein Team von Materialwissenschaftlern ...

Magnetischer Kohlenstoff mit winzigen Mustern

Veröffentlichungsdatum: Montag, 02. Januar 2017
... am KIT sowie der Materialwissenschaftler Arpad M. Rostas aus der Gruppe von Professor Stefan Weber an der Universität Freiburg daran beteiligt. Finanziert wurde die Arbeit im Rahmen des EU-Projekts NMCEL ...

Stahl mit knochenähnlichen Eigenschaften entwickelt

Veröffentlichungsdatum: Montag, 13. März 2017
... Materialermüdung, nicht grundlegend verändert. Inspiriert durch die exzellenten Eigenschaften von Knochen bezüglich Ermüdung, hat ein internationales Team rund um Materialwissenschaftler des Max-Planck-Institut ...

Superharte Fenster aus transparenter Keramik

Veröffentlichungsdatum: Montag, 20. März 2017
... schwer zu erreichen sein.“An der Studie waren auch das Tokyo Institute of Technology, die Universitäten Ehime, Bayreuth und Hirosaki sowie das Japanische Institut für Materialwissenschaften beteiligt.Den ...

Erforschung von Elementarteilchen in Materialien

Veröffentlichungsdatum: Mittwoch, 18. Januar 2017
... topologische Nichtgleichgewichts-Phasenübergänge im Kontext der Materialwissenschaften realisiert werden können“, sagt Hannes Hübener, Marie-Curie-Stipendiat an der Universität des Baskenlandes in San ...

Kleinste Strukturen auf Oberflächen erzeugen

Veröffentlichungsdatum: Montag, 16. Januar 2017
... nötig, die bei der Bestrahlung freigegeben werden und die gewünschte Materialzusammensetzung erzeugen.Funktionale Materialien aufprägenIn ELENA entwickeln und testen Materialwissenschaftler, Chemiker und ...

Wenn Proteinkristalle wachsen

Veröffentlichungsdatum: Donnerstag, 05. Januar 2017
... mit großem Anwendungspotential in der Katalyse und den Materialwissenschaften dar.Polyoxometallate (POM) sind eine Stoffklasse bestehend aus anionischen Metalloxidclustern, die eine große strukturelle ...

Elektrochemie erschließt neue Substanzklassen

Veröffentlichungsdatum: Montag, 13. November 2017
... Die Entwicklung liefert einen einfachen, umweltschonenden Zugang zu einer Reihe von Verbindungen mit hohem pharmazeutischen und materialwissenschaftlichen Potenzial. Andere Verbindungen könnten als Bausteine ...